Engagement

Studentische Vereinigungen, Initiativen und Fachschaften

Die Universität Mannheim fördert das Engagement ihrer Studierenden über das Studium hinaus. Zahlreiche Initiativen und Vereinigungen an der Universität laden dazu ein, sich einzubringen.

Liste der akkreditierten Initiativen   I   Liste der Studierendenvertreter   I   Religiöse Hochschulgruppen

Ethikkodex

Studierende der Universität Mannheim haben beschlossen, sich selbst ein Werteleitbild zu geben. Die sogenannte Mannheimer Quadratur spiegelt die zentralen Wert- und Normvorstellungen aller Universitätsangehörigen wider und fördert die Identifikation mit der Universität. Demnächst kann sie auch auf den Seiten der Universität unterzeichnet werden.

Ethikkodex der Universität Mannheim

Service Learning

Service Learning ist eine Lehrform, in der wissenschaftliche Seminarinhalte mit gemeinnützigem Engagement verknüpft werden. Die Universität Mannheim ist Mitglied im Hochschulnetzwerk „Bildung durch Verantwortung". Ziel des Netzwerkes ist es, die gesellschaftliche Verantwortung von und an Hochschulen zu fördern und das Lehrkonzept des „Service Learning" als festen Bestandteil in der universitären Ausbildung zu etablieren. Mit ihren Forschungsergebnissen leistet die Uni Mannheim einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft. So führt etwa das Mannheimer Zentrum für Empirische Mehrsprachigkeitsforschung (MAZEM) verschiedene Projekte in Kindergärten und Schulen durch, um vor allem Migrantenkindern die deutsche Sprache näher zu bringen. 

Service Learning   I   MAZEM

Corporate Social Responsibility

Als Mitglied in der Globally Responsible Leadership Initiative (GRLI) und Unterzeichner der Principles for Responsible Management Education (PRME) hat sich die Universität Mannheim das im Leitbild verankerte Ziel gesetzt, ihre Studierenden zu verantwortungsvollen Führungskräften für Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft auszubilden. Regelmäßig werden Wochenendseminare angeboten, für die sich alle Studierenden anmelden können.

Corporate Social Responsibility