Kinder-Uni

Universität Mannheim, Schloss, Ostflügel

Von Februar bis April 2017

Die Uni ist nur was für die Großen? Ganz im Gegenteil! Ob geheime Codes, fremde Sprachen oder YouTube – bei der Kinder-Uni werdet ihr auch dieses Jahr wieder hautnah erleben, wie spannend Wissenschaft ist. In diesem Semester erfahrt ihr in den Vorlesungen, wie man Geheimschriften knackt, warum wir Englisch ganz anders schreiben als sprechen und was man aus YouTube-Videos alles lernen kann. Dabei werdet ihr auch erleben, wie es sich anfühlt, zu studieren – in richtigen Hörsälen der Universität, mitten im Mannheimer Schloss. 

Bitte beachten: Die Vorlesungen im Frühjahr 2017 sind bereits ausgebucht!
Im Oktober 2017 geht es mit der nächsten Kinder-Uni weiter. Das Programm für den Herbst 2017 erscheint voraussichtlich im August.

Programm Frühjahrssemester 2017


18. Februar:  Top Secret – das muss unter uns bleiben!

Eine Vorlesung über Geheimcodes – mit Prof. Dr. Frederik Armknecht vom Lehrstuhl für Kryptographie

Kennt ihr das? Ihr wollt mit euren Freunden über etwas Wichtiges reden, ohne dass andere etwas davon mitbekommen? Dann probiert es doch mal mit einer Geheimschrift! Früher waren Geheimschriften vor allem für Firmen und das Militär wichtig, damit niemand sie ausspionieren konnte. Heute braucht sie aber jeder, der das Internet nutzt – auch ihr, zum Beispiel wenn ihr mit Freunden über WhatsApp chattet. Aber warum sind Geheimschriften so wichtig? Und wie entwickelt man sie? In der Vorlesung schauen wir uns an, wie man Geheimcodes früher eingesetzt hat und wie man das heute macht. Wir werden zusammen auch einen Code knacken, der viele Jahrhunderte als unknackbar galt!

18. Februar 2017  I  11-12 Uhr   I   Alter: 8-12 Jahre  I   max. 50 Teilnehmer     
Raum: Engelhorn-Hörsaal, O 142 (Schloss, Ostflügel, 1. Stock)
ausgebucht



25. März: A Lion in the Night: Wie Sprachen sich verändern

Eine Vorlesung zum Sprachwandel – mit Dr. Mareike Keller vom Lehrstuhl für Anglistische Diachronie

Englisch ist manchmal ganz schön knifflig: Warum schreiben wir eigentlich „lion“ und „night“, sagen aber „leihen“ und „Neid“? Wieso klingt „heart“ wie „hart“, aber „hear“ wie „hier“ – obwohl beide ähnlich aussehen? Um herauszufinden, warum wir Englisch anders schreiben als sprechen, müssen wir einen Blick in die Vergangenheit werfen. Denn genau wie Menschen verändern sich auch Sprachen im Laufe ihres Lebens. In der Vorlesung schauen wir uns gemeinsam an, wie die englische Sprache vor 1.000 Jahren ausgesehen hat und was ihr im Laufe der Zeit alles passiert ist. Wir finden auch heraus, warum wir nicht einfach schreiben dürfen, wie wir wollen – und wer das entschieden hat.

25. März 2017  I  11-12 Uhr   I   Alter: 8-12 Jahre  I   max. 50 Teilnehmer
Raum: Engelhorn-Hörsaal, O 142 (Schloss, Ostflügel, 1. Stock)
ausgebucht



 29. April: YouTube – alles besser als Fernsehen!?

Eine Vorlesung über das YouTuben und Fernsehen – mit Dr. Anja Peltzer, Akademische Rätin am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft

Egal ob es ums Zocken, um Schminktipps oder den Weltfrieden geht, auf YouTube scheint es einfach auf alles eine Antwort zu geben. Aber wer steckt hinter den vielen Tipps, die auf YouTube hochgeladen werden? Ist das alles wirklich so ‚echt’, wie die YouTuber uns weismachen möchten? Und was ist eigentlich mit dem Fernsehen? Brauchen wir das überhaupt noch, jetzt wo es YouTube gibt? Gemeinsam schauen wir uns an, wie YouTube funktioniert – und wie nützlich das Wissen ist, das wir aus YouTube-Clips lernen.

29. April 2017  I  11-12 Uhr  I  Alter: 8-12 Jahre  I  max. 50 Teilnehmer
Raum: Engelhorn-Hörsaal, O 142 (Schloss, Ostflügel, 1.Stock)
ausgebucht


Die Kinder-Vorlesungen finden im Frühjahr 2017 samstags einmal pro Monat statt. Treffpunkt ist jeweils ab 10:30 Uhr vor dem Engelhorn-Hörsaal (Raum O 142, Schloss, Ostflügel, 1. Stock), wo Ihr auch Eure Studentenausweise abholen könnt. Die Teilnahme an der Kinder-Uni ist kostenlos, die Teilnehmerzahl pro Vorlesung ist jedoch begrenzt. Meldet Euch deshalb am besten frühzeitig an.

Wer im Sommer nach Abschluss des akademischen Jahres vier oder mehr Vorlesungen besucht hat, bekommt ein Kinder-Diplom überreicht.

Anmeldungen sind möglich vom 9. bis 31. Januar 2017 per E-Mail an: kinder@service.uni-mannheim.de unter Angabe folgender Daten: Name, Telefonnummer, Name der Schule und Alter des Kindes.

Programm (PDF)