Informationen für Lehrende

Beim Service Learning ändert sich die Art und Weise des Wissenserwerbs, nicht jedoch der Inhalt der Veranstaltung. Die Herausforderung bei der Planung einer Service Learning-Veranstaltung besteht darin, geeignete Praxisprojekte zu finden, die sich mit den wissenschaftlichen Inhalten der Vorlesung oder des Seminars decken. Denn nur wenn die Studierenden ein sinnvolles Projekt bearbeiten und die theoretischen Konzepte anwenden können, stellen sich die intendierten Ergebnisse ein. Bei der Suche nach einem passenden Kooperationspartner unterstützt Sie das Referat Service Learning gerne.

Wenn Sie Interesse an der Umsetzung von Service Learning in einer Lehrveranstaltung haben, können Sie sich jederzeit  mit dem Referat Service Learning, Frau Julia Derkau, E-Mail derkau@ssl.uni-mannheim.de oder telefonisch unter 0621 / 181-1965 in Verbindung setzen.

Darüber hinaus stehen Ihnen zur Information über Service Learning sowie zur Planung und Durchführung von Service Learning-Veranstaltungen folgende Materialien zur Verfügung.

 

      ⇒ Was sagen Lehrende zu Service Learning?


 
 
HomeDruckenSuche
 
AktuellesWas ist Service Learning?ErfahrungsberichteNetzwerkLiteraturPresseKontakt