Informationen für Studierende

Für Studierende bietet Service Learning eine optimale Möglichkeit, Praxiserfahrungen zu sammeln und gleichzeitig ehrenamtliches Engagement zu leisten. In zahlreichen, bisher stattgefundenen Service Learning-Projekten konnten Studierende verschiedener Fachrichtungen ihr theoretisches Wissen praktisch anwenden und dabei Schulen oder Nonprofit-Organisationen unterstützen. Einigen Studierenden hat der Service so viel Spaß gemacht, dass sie sich auch nach Semesterende weiterhin beim Kooperationspartner engagieren.

In der Regel bringen Service Learning-Veranstaltungen durch die praktische Tätigkeit eine höhere Arbeitsbelastung mit sich als reguläre Univeranstaltungen. Dieser Mehraufwand lohnt sich jedoch: Zum einen fällt dadurch der Wissenserwerb höher aus und zum anderen können die Studierenden außerhalb der Universität Erfahrungen sammeln, die ihnen den Berufseinstieg erleichtern. Ein Zertifikat, das zum Abschluss der Veranstaltung an alle Studierenden ausgehändigt wird, belegt das ehrenamtliche Engagement und die durchgeführten Projekte.

Wenn Sie sich während Ihres Studiums für Service Learning interessieren und Fragen rund um dieses Thema haben, können Sie sich jederzeit  mit dem Referat Service Learning, Frau Julia Derkau, E-Mail derkau@ssl.uni-mannheim.deoder telefonisch unter 0621 / 181-1965 in Verbindung setzen.

Darüber hinaus stehen Ihnen folgende Materialien zur Verfügung.

 

     ⇒ Was sagen Studierende zu Service Learning?

 

 

 

 


 
 
HomeDruckenSuche
 
AktuellesWas ist Service Learning?ErfahrungsberichteNetzwerkLiteraturPresseKontakt