Universität Mannheim / Homepage / Pressemitteilungen / 2017 / April / Psychologische Studie: Visuelle Reize und emotionales Erleben

Psychologische Studie: Visuelle Reize und emotionales Erleben

Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht

Pressemitteilung vom 6. April 2017
Druckversion (PDF)

Psychologinnen und Psychologen der Universität Mannheim erforschen zurzeit in zwei Studien, welche Reaktionen Menschen beim Betrachten von emotionalen Bildern und Gesichtern zeigen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lehrstuhls für Klinische und Biologische Psychologie wollen herausfinden, wie emotionale Reize verarbeitet werden und so einen Beitrag zur Behandlung affektiver Störungen, wie zum Beispiel Depressionen oder Angststörungen, leisten.

Für die Studie werden gesunde Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht. Die Teilnahme dauert etwa eine Stunde und wird mit 8 Euro belohnt. Studienteilnehmer, welche an beiden Untersuchungen teilnehmen, erhalten eine Vergütung von 20 Euro.

Interessenten können sich jederzeit über die untenstehende Telefonnummer oder E-Mail melden, um mehr über die Studie zu erfahren und um mögliche Termine abzusprechen.

Telefonnummer für Interessenten: 0152/53674912
E-Mail für Interessenten: thoeflin@mail.uni-mannheim.de


Kontakt:
Dipl. Psych. Tim Höfling
Lehrstuhl für Klinische und Biologische Psychologie
Universität Mannheim
Telefon: 0152/53674912
E-Mail: thoeflin@mail.uni-mannheim.de


Katja Bär
Universität Mannheim
Leitung Kommunikation und Fundraising
Pressesprecherin
Tel.: 0621/181-1013
E-Mail:
baer@uni-mannheim.de