Universität Mannheim / Homepage / Pressemitteilungen / 2017 / Juni / Trauer um Prof. Dr. Horst Stenger

Trauer um Prof. Dr. Horst Stenger

Die Universität Mannheim und die Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre trauern um Prof. Dr. Horst Stenger. Der ehemalige Inhaber des Lehrstuhls für Statistik verstarb am Montag, dem 29. Mai 2017, im Alter von 82 Jahren. 

Pressemitteilung vom 02. Juni 2017
Druckversion (PDF)

Professor Stengers Arbeitsschwerpunkte lagen in den Gebieten Stichprobentheorie und der Spieltheorie. Dazu veröffentlichte er zahlreiche Aufsätze in führenden internationalen Fachzeitschriften sowie Buchbeiträge und Fachbücher. Er promovierte und habilitierte im Fach Mathematik an der Ludwig-Maximilian-Universität in München. Im Anschluss folgte eine Anstellung an der Georg-August-Universität Göttingen, bevor er 1971 an die Universität Mannheim wechselte. Hier hatte er 32 Jahre lang – bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand im September 2003 – den Lehrstuhl für Statistik inne.

Kontakt:
Katja Bär
Universität Mannheim
Leitung Kommunikation und Fundraising
Pressesprecherin
Tel.: 0621/181-1013
E-Mail: baer@uni-mannheim.de