Nameserver

Das Rechenzentrum betreibt die zentralen Nameserver / DNS-Server:


134.155.96.51 dns1.uni-mannheim.de

134.155.96.52 dns2.uni-mannheim.de

134.155.96.53 dns3.uni-mannheim.de


Aufgaben von Nameservern sind unter anderem die Umsetzung von öffentlichen und privaten IP-Adressen zu System-Namen bzw. System-Namen zu IP-Adressen und Informationen zum Mailrouting.

Authorative Nameserver sind darüber hinaus auch für die Verbreitung registrierter IP-Adressen , System-Namen und des Mailroutings für eingetragene Mailadressen der von uns betriebenen Domains nach außen hin zuständig.


Domains für die wir authorativer Nameserver sind, sind neben uni-mannheim.de , uni-mannheim.eu und den Netzen 134.155.x.x und 2001:7c0:600:: auch Domains von Einrichtungen und Kooperationen der Universität Mannheim.


Bei entsprechender Notwendigkeit und Befürwortung besteht auch die Möglichkeit, andere Domains auf Servern innerhalb des Universitätsnetzes zu betreiben. Das Procedere dazu ist hier unter Punkt III.2 beschrieben.


Weitere Informationen über die Domainstruktur der Universitätsnetze in Baden-Württemberg finden Sie beim BelWü (http://www.belwue.de/produkte/dienste/dns.html).