Umstellung der Mailserver-Konfiguration

Am 26.Mai 2003 wurde die Konfiguration generischer Maildomains (virtual domains) auf ein anderes System umgestellt. Ab sofort sind generische Adressen

  • [v[orname].]nachname@fakultaet.uni-mannheim.de bzw
  • [v[orname].]nachname@students.uni-mannheim.de

nur noch dann erreichbar, wenn sie in der Datenbank der generischen Adressen eingetragen sind. Ob überhaupt und - wenn ja - welche generischen eMail-Adressen der eigenen Kennung zugeordnet sind, kann man mit dem folgenden Link herausfinden: generische eMail-Adress-Überprüfung (dieser Link ist nur über das Uni-Netzwerk erreichbar) Melden Sie sich bitte mit Ihrer Kennung und Ihrem Passwort an. Daraufhin werden Ihre generischen eMail-Adressen angezeigt. Achtung: Adressen der Form userid@fakultaet.uni-mannheim.de, die nicht in der Datenbank stehen, werden mit der Fehlermeldung "user unknown" abgelehnt. Seit Anfang Mai 2003 (und mit der Umstellung des Mailsystems Anfang 2007) werden generische Mailadressen automatisch für alle Benutzerkennungen zugeteilt. Jeder Benutzer des zentralen Mailsystems hat also folgende Adressen:

  • userid@mail.uni-mannheim.de

und zusätzlich:

  • vorname.nachname@students.uni-mannheim.de für Studenten
  • vorname.nachname@fakultaet.uni-mannheim.de für Mitarbeiter.

Sofern dies eindeutig bleibt, werden darüber hinaus für Uni-Mitarbeiter noch folgende Adressen vergeben:

  • v.nachname@fakultaet.uni-mannheim.de
  • nachname@fakultaet.uni-mannheim.de
  • vorname.nachname@uni-mannheim.de
  • v.nachname@uni-mannheim.de
  • nachname@uni-mannheim.de

Bei Fragen zu generischen Mailadressen wenden Sie sich über das Kontaktformular an den Mailsupport.