Fakultätsrat

Die Fakultäten tragen unbeschadet der Gesamtverantwortung der Universität die Verantwortung für Forschung, die Durchführung der Lehrveranstaltungen und der Prüfungen. Organe der Fakultäten sind der Fakultätsrat und der Fakultätsvorstand, d.h. das Dekanat, das aus dem Dekan und bis zu vier Prodekanen bestehen kann. 

Der Fakultätsrat berät in allen Angelegenheiten, die für die Fakultäten von grundsätzlicher Bedeutung sind. Zudem bestellt er für die mit Lehre und Studium zusammenhängenden Aufgaben eine Studienkommission mit höchstens zehn Mitgliedern. Ihm selbst gehören kraft Amtes die Mitglieder des Fakultätsvorstandes und aufgrund von Wahlen sieben Professoren, drei Vertreter des wissenschaftliche Dienstes, fünf Studierende und ein sonstiger Mitarbeiter der Universität. Die Amtszeit der Studierenden beträgt ein Jahr, die aller übrigen Wahlmitglieder 4 Jahre.  

Liste der Fakultäten