Photo credit: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Warum ist Transparenz in Unternehmen heute so wichtig?

Am 28. November diskutieren an der Universität Mannheim renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zum Thema „Regulierung und Transparenz“.

Die Wirtschaft in Deutschland leidet unter den Skandalen von früheren Vorzeigekonzernen wie VW, Deutsche Bank und Bayer. Die Folge: Viele Menschen trauen heute Großunternehmen nicht mehr, das Vertrauen in die Wirtschaft schwindet. Und das zu einem besonders ungünstigen Zeitpunkt: Mündige Verbraucher von heute erwarten zunehmend, dass sich Unternehmen um mehr als Profite kümmern und transparent agieren. Sie wollen nicht nur verstehen, was Unternehmen machen, sondern auch wo und wie sie ihre Geschäfte betreiben und wie ihre Lieferkette aussieht. Doch wie berichten Unternehmen über sich selbst? Wie offen gehen sie mit kritischen Situationen um, wenn beispielsweise eine Entlassungswelle droht oder Aussagen wie etwa zum Spritverbrauch nicht stimmen? Einige Konzerne gehen stärker in die Öffentlichkeit und sind um Transparenz bemüht. Andere kommunizieren nur so viel, wie sie müssen.

Weitere Informationen in der Pressemitteilung

Back