Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Drittmittel-Leitfaden und Beratung

Vielleicht forschen Sie erst seit kurzem an der Universität Mannheim, vielleicht haben Sie aber auch schon zahlreiche Förderanträge gestellt. Trotzdem können vor oder beim Verfassen eines Antrags immer mal wieder Fragen aufkommen. Daher hat die Universität Mannheim die einzelnen Schritte der Antragsstellung in einem Leitfaden zusammengefasst: 

Sich frühzeitig beraten lassen

Von der Projektidee bis zur Förderung kann es bis zu zwölf Monate dauern. Wenn Sie sich für eine interne Anschubfinanzierung bewerben möchten, nehmen Sie frühzeitig mit Dezernat I Kontakt auf.

Förderer ist nicht gleich Förderer. Jede Organisation hat ihre eigenen Förder­programme und stellt unterschiedliche Bedingungen an Forschungs­vorhaben. Dezernat I berät Sie gern, welche Organisation und welches Format für Ihr Projekt in Frage kommen.

Einen Beratungs­termin können Sie gern mit Frau Dr. Ludewig, Frau Dr. Schlichter, Herrn Fäth oder Herrn Gebhard vereinbaren.

Weitere Informationen

Übersicht möglicher Förderer

Kontakt

Christian Fäth

Christian Fäth

Stellv. Dezernatsleitung; Schwerpunkt: Bundes- und Landes­ministerien
Universität Mannheim
Dezernat I – Controlling und Qualitäts­management, Forschung
L 1, 1
– Raum 328
68161 Mannheim
Tel.: +49 621 181-1144
Fax: +49 621 181-1022
E-Mail:

Dr. Isabell Ludewig

Forschungs­förderung, Schwerpunkt: DFG und Stiftungen
Universität Mannheim
Dezernat I - Controlling und Qualitäts­management, Forschung
L 1, 1
– Raum 331
68131 Mannheim
Tel.: +49 621 181-1208
Fax: +49 621 181-1022
E-Mail:
Michael Gebhard

Michael Gebhard

Schwerpunkt: Verbundforschung; Bundes- und Landes­ministerien
Universität Mannheim
Dezernat I - Controlling und Qualitäts­management, Forschung
L 1, 1
– Raum 331
68131 Mannheim
Tel.: +49 621 181-1085
Fax: +49 621 181-1022
E-Mail:
Dr. Ursula Schlichter

Dr. Ursula Schlichter

Forschungs­förderung, Schwerpunkt: EU, DAAD und internationale Förderer
Universität Mannheim
Dezernat I - Controlling und Qualitäts­management, Forschung
L 1, 1
– Raum 328
68131 Mannheim
Tel.: +49 621 181-1145
Fax: +49 621 181-1022
E-Mail: