Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Zweittermin Prüfungen

In jedem Semester gibt es zwei Prüfungs­phasen. Der Ersttermin ist die Haupt­prüfungs­phase. Wenn Sie eine Klausur nicht bestehen oder aus gesundheitlichen Gründen am Ersttermin nicht teilnehmen können, dürfen Sie die Klausur am Zweittermin wiederholen. Bei Krankheit brauchen Sie ein Attest.

In manchen Studien­gängen können Sie frei wählen, ob Sie eine Klausur am Erst- oder Zweittermin ablegen möchten. Wenn Sie die Klausur zum Zweittermin schreiben, gibt es bei Nichtbestehen oder Krankheit keinen Nachholtermin im gleichen Semester.
Mehr zu Prüfungen