In vier Schritten ins Studium

2. Schritt: Welche Studien­gänge gibt es überhaupt?

Ihre Interessen und Fähigkeiten sowie Ihre Ziele und Berufswünsche sind ein erster Ausgangspunkt um Studien­gänge zu finden, die für Sie in Frage kommen könnten. Um sich nicht in der Vielzahl an Studien­möglichkeiten zu verlieren, sollten Sie zunächst einige grundsätzliche Überlegungen dazu machen welche Art des Studiums zu Ihnen passt und welche Themenfelder Sie interessieren.

  • Passende Studien­felder, Studien­bereiche und Studien­gänge finden

    Überlegen Sie welche Studien­felder und -bereiche Sie interessieren und recherchieren Sie welche Studien­gänge es dazu gibt.

    Studien­felder

    Ingenieur­wissenschaften

    Natur­wissenschaften, Mathematik, Informatik

    Agrar- und Fort­wissenschaften

    Medizin, Gesundheitswesen

    Rechts- und Wirtschafts­wissenschaften

    Gesellschafts- und Sozial­wissenschaften, Sport

    Sprach- und Kultur­wissenschaften, Kunst und Gestaltung

    Lehr­amtsbildung

    Öffentliche Verwaltung

    Studien­bereiche

    Recherchieren Sie auf den Seiten von studien­wahl.de welche Studien­bereiche Sie innerhalb der ausgewählten Studien­felder interessieren und priorisieren Sie anschließend Ihre Wahl.

    Fragen, die Ihnen dabei helfen können: Was gefällt mir an dem Studien­bereich? Was weniger? Warum finde ich den Bereich interessant?

    Studien­gänge

    Ausgehend von Ihren Prioritäten können Sie nun innerhalb der Studien­bereiche nach passenden Studien­gängen suchen. Dazu können Sie z.B. die Datenbank des Hochschul­kompass nutzen. Genauere Informationen zu den Studien­gängen, die Sie interessieren finden Sie dann auf den Internetseiten der Hochschulen.

    Die Universität Mannheim bietet 33 Bachelor­studien­gänge an, die Ihnen in den Studien­steckbriefen näher vorgestellt werden.

  • Nützliche Informationen: Vom Studien­feld zum Studien­gang

    Um die Orientierung im umfangreichen Angebot der Studien­gänge zu erleichtern werden ähnliche Studien­gänge in Studien­bereichen und ähnliche Studien­bereiche in Studien­felder zusammengefasst. Bevor Sie sich bestimmte Studien­gänge näher anschauen, ist es hilfreich zunächst zu überlegen, welche Studien­felder und welche Bereiche darin Sie näher interessieren. So können Sie Ihre Recherche auf die Bereiche konzentrieren, die zu Ihren Interessen und Fähigkeiten passen.

    Beispiel:

    Studien­feld

    Studien­bereiche

    Studien­gänge an der Universität Mannheim

    Sprach- und Kultur­wissenschaft

    Germanistik

    Geschichts- und Altertums­wissenschaften

    Kultur­wissenschaften

    Medien

    Sprach- und Sprech­wissenschaften

    Germanistik: Sprache, Literatur, Medien

    Geschichte

    Current English Linguistics and Literary Studies

    Romannische Sprachen, Literaturen, Medien

  • Nützliche Informationen: Universität oder Fach­hochschule

    Neben der Frage ob Sie überhaupt studieren oder vielleicht doch lieber eine Ausbildung machen wollen, sollten Sie auch überlegen welche Art des Studiums zu Ihnen passt. Das Studium an der Universität unterscheidet sich zu einem Studium an einer Fach­hochschule z.B. durch mehr individuelle Gestaltungs­möglichkeiten oder eine stärkere Ausrichtung auf die Forschung.

  • Beratung und Unterstützung

    • Orientierungs­tests können Ihnen dabei helfen, Ihre Interessen und Fähigkeiten sowie dazu passende Studien­felder und -bereiche zu finden. Sie dienen einer ersten Einschätzung und geben Ihnen Hinweise welche Bereiche Sie sich näher anschauen sollten. In Baden-Württemberg müssen Sie zur Bewerbung einen Nachweis über die Teilnahme an einem solchen Test beilegen.
    • Self-Assessement- und Erwartungs­tests bieten Ihnen die Möglichkeit sich näher mit bestimmten Studien­gängen zu beschäftigen und abzugleichen ob Ihre Erwartungen mit den Anforderungen der Studien­gänge übereinstimmen.
    • Wenn Sie sich näher über die Studien­gänge der Universität Mannheim informieren wollen, können Sie gerne in der Beratung der Koordinations­stelle für Studien­informationen vorbei kommen.

Was ist eine Hochschul­zugangsberechtigung, was bedeutet Einschreibung und was sind eigentlich ECTS? Während der Recherche werden Ihnen sicherlich viele neue Begriffe begegnen, mit denen Sie zunächst nichts anfangen können. Wir erklären die wichtigsten Begriffe in unserem Glossar.