News and Aktuelle Events

  • 10. Dezember 2019

Ein weiteres gemeinsames MISES und ZEW Seminar findet am 10. Dezember 2019 um 16 Uhr am ZEW (Seminarraum 1, L 7,7, 68161 Mannheim) zum Thema „How marginal is lignite? Two simple approaches to determine price-setting technologies in power markets“ statt. Vortragende sind Nikolas Wölfing, Assistant Professor des MISES und Robert Germeshausen vom Forschungs­bereich Umwelt- und Ressourcenökonomik des ZEW. 

  • 3. Dezember 2019

Nikolas Wölfing hält eine Präsentation im Rahmen der Ringvorlesung „Einblicke und Perspektiven“ an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Für Informationen zur Veranstaltung klicken Sie hier.

  • 12. November 2019

Direktor des MISES, Prof. Stefan Reichelstein,  hält bei der diesjährigen PwC Global Energy, Utilities & Resources Conference eine Keynote Speech zum Thema Cost Dynamics of Clean Energy Technologies.

  • 7.-8. November 2019

Dr. Gunther Glenk, Post-Doctoral Reseacher am Mannheim Institute for Sustainable Energy Studies, hält an der diesjährigen Zero CO2 Mobility Conference eine Rede über die Wirtschaft­lichkeit von erneuerbarem Wasserstoff. Klicken Sie hier für weitere Informationen zum Konferenz­programm. 

  • 17. Oktober 2019

Ein Industriedialog über Wasserstoff findet an der Universität Nürnberg unter Teilnahme von Forschern des MISES statt, das Programm finden Sie hier. Einen ausführlichen Pressebericht finden Sie hier.

  • 14. Oktober 2019

Unser Direktor, Prof. Stefan Reichelstein, hat mit der Zeitung Mannheimer Morgen ein Interview über die negativen Effekte des Klimawandels auf Natur und Infrastruktur geführt.  Den Artikel finden Sie hier.

  • 19.-20. September 2019

Stefan Reichelstein, Nikolas Wölfing und G­unter Glenk nahmen am diesjährigen GEABA Symposium zum Thema „Die Bedeutung mikroökonomischer Methoden im Management“ teil. Mehr Informationen zum Konferenz­programm finden Sie hier. Einen Artikel zu der Teilnahme an der Konferenz finden Sie hier.

  • September 2019

Beim jährlichen Treffen des Vereins für Sozialpolitik präsentierte Gunther Glenk sein Paper „Shared Capacity and levelized Cost with Application to Power-to-Gas Technology“. 

  • 9. September 2019

Prof. Dr. Stefan Reichelstein hält eine Eröffnungs­rede auf der Konferenz “Nachhaltig erfolgreich sein” am 09. September. Mehr Informationen zur Konferenz finden Sie hier.

  • 7. September 2019

Am 16. Schlossfest in Mannheim hält Stefan Reichelstein eine Präsentation zum Thema: „Geht der Klimaschutz schnell genug voran?„. 

  • 12. August 2019

Beim jährlichen Meeting der American Accounting Association 2019 in San Francisco präsentierte Gunther Glenk sein Paper “Shared Capacity and levelized Cost with application to Power-to-Gas Technology”. 

  • 01. August 2019

Auf dem MSE Colloquium in München wird Gunther Glenk sein Paper “Shared Capacity and Levelized Cost with Application to Power-to-Gas Technology” vorstellen. 

  • 18. Juli 2019

Dr. Gunther Glenk erhält den jährlichen Preis der Tyczka Energy Foundation für seine Doktorarbeit. Klicken Sie hier für den vollständigen Artikel. 

  • 10. Juli 2019

In seiner Rolle als Leiter der Fakultät mit dem Schwerpunkt auf Energy Business Innovations, veranstaltet Stefan Reichelstein einen eintägigen Industrie Dialog zum Thema „Carbon Capture and Utilization“ an der Stanford Graduate School of Business.  

  • 13. Juni 2019

Beim jährlichen von der VHB organisierten Meeting präsentiert Gunther Glenk sein Paper „Shared Capacity and Levelized Cost with Application to Power-to-Gas Technology“.

  • 05. Juni 2019 10:30-12:00 Uhr

Gemeinsames MISES & ZEW Seminar: Dr. Stephen D. Comello (Stanford University) – „Cross Boundary Collaboration: A Study of Open Innovation in the Electricity Sector“.

Standort: Seminar Raum Straßburg, ZEW, L7, 1, 68161 Mannheim

  • Juni 2019

Stefan Reichelstein und Ann Rohlfing (MISES Forschungs­partnerin) sind Co-Investigatoren des neuen DFG Forschungs­projektes: „Accounting for Capacity Investments“. Dieses Projekt ist Teil des TransRegio Awards des DFG für ein Konsortium von Forschern der Humboldt Universität Berlin, der Universität Mannheim und der Universität Paderborn. 

  • 31. Mai 2019

Auf dem 42. jährlichen Kongress der European Accounting Association in Paphos, Zypern, stellte Stefan Reichelstein ein Paper über „Bayesian Persuasion, Incentive Contracting and Performance Manipulation“ vor.

  • 30. Mai 2019

Auf dem 42. jährlichen Kongress der European Accounting Association in Paphos, Zypern, präsentierte Stefan Reichelstein sein aktuelles Working Paper “Capacity Rights and Full Cost Transfer Pricing” (eine gemeinsame Arbeit mit Sunil Dutta von der U.C. Berkeley).

  • 3. Mai 2019

Auf Einladung hielt Stefan Reichelstein einen Plenarvortrag bei der Production and Operations Management Society in Washington D.C.. Thema des Vortrages war: „Synergistic Investment Value in Vertically Integrated Energy Systems“. 

  • 18. April 2019

In einem von Solarplaza organisierten Webinar präsentierte Gunther Glenk sein gemeinsam mit Stefan Reichelstein veröffentlichtes Paper: „Economics of Converting Renewable Power to Hydrogen“

Die Aufnahmen können hier eingesehen werden. 

  • 9. April 2019, 12:00-13:30 Uhr

Gemeinsames MISES & ZEW Seminar. Dr. Mark C. Thurber (Stanford University) – „Coal“

Ort: Seminarraum 1, ZEW, L7, 1, 68161 Mannheim