Data Literacy Essentials: Datenschutz und Urheberrecht bei Forschungs­daten

Uhr

Lars Oberländer

Tipps zum Umgang mit Forschungs­daten

Die Möglichkeiten zur Verwendung von Forschungs­daten in der Wissenschaft sind beinahe unbegrenzt. Aber was ist eigentlich erlaubt? Den rechtlichen Rahmen setzen maßgeblich der Datenschutz und das Urheberrecht. Der Vortrag soll einen groben Überblick über die wichtigsten Vorschriften und deren Inhalt für das Arbeiten mit Forschungs­daten schaffen.

Anmeldung im Studierenden­portal

Anmeldung für Studierende der Hochschule Mannheim und der DHBW Mannheim