Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Kommentar zum Kreislaufwirtschafts­recht erschienen

Vor wenigen Tagen ist der „Gemeinschafts­kommentar zum Kreislaufwirtschafts­gesetz“ in zweiter Auflage im Carl-Heymanns-Verlag erschienen. Im Kreislaufwirtschafts­recht geht es darum, den Schutz von Mensch und Umwelt bei der Erzeugung und Bewirtschaft­ung von Abfällen sicherzustellen und den Verbrauch natürlicher Ressourcen zu vermindern. Damit steht das Kreislaufwirtschafts­recht für eine spannungs­reiche Verbindung von vielfältigen umwelt- und wirtschafts­rechtlichen Fragen.

Der Kommentar wird herausgegeben von Professor Dr. Jan Henrik Klement, Inhaber des Lehr­stuhls für Öffentliches Recht, Ökonomische Analyse des Rechts und Öffentliches Wirtschafts­recht an der Universität Mannheim. An ihm haben mehr als 20 Wissenschaft­lerinnen und Wissenschaft­ler sowie in der Praxis tätige Juristen mitgewirkt.

Zurück