Info­veranstaltungen des DAI

Interessieren Sie sich für einen Auslands­aufenthalt in den USA? Dann informieren Sie sich in den kommenden Wochen bei den Online-Info­veranstaltungen des Deutsch-Amerikanischen Instituts (DAI) Heidelberg.

Die Anmeldung erfolgt über die folgende Adresse: usa-beratung dai-heidelberg.de

  • „Fit fürs US-Studium“ am Donnerstag, den 28. Oktober, 18 Uhr: Möchten Sie an eine US-Hochschule und wissen nicht, wie der Bewerbungs­vorgang abläuft und ob Ihre Noten ausreichen? Frederik Osborne vom Emerson College in Boston zeigt Ihnen, wie es klappen kann.
  • „Studium in den USA“ am Donnerstag, den 4. November, 18 Uhr: Alle, die an einem Studium in den USA interessiert sind, können sich bei dieser Veranstaltung umfassend über alle zu berücksichtigenden Details informieren, u. a. über Finanzierungs­möglichkeiten, Einreise­bestimmungen, erforderliche Sprachtests etc.
  • „Als Sportstudent in die USA“ am Donnerstag, den 11. November, 18 Uhr: Sie sind ein guter Sportler oder eine gute Sportlerin? Sie überlegen sich, ob Sie sich an einer US-Hochschule bewerben sollten? I. Sanchez von der University of the Incarnate Word in San Antonio, Texas erklärt die fünf wichtigsten Dinge, die man als student athlete wissen muss
  • „Praktikum im Ausland“ am Donnerstag, den 18. November, 18 Uhr: Ein Auslands­praktikum ist eine tolle Möglichkeit, internationale Berufserfahrung zu sammeln. Dies erhöht Ihre späteren Berufs­chancen und vertieft gleichzeitig Ihre Fremdsprachen­kenntnisse. Ein Praktikum im Ausland hilft Ihnen, Ihre interkulturellen Kompetenzen zu verbessern, selbständiger zu werden und Kontakte in der Arbeits­welt zu knüpfen. Im Zuge der Veranstaltung stellt die Organisation AIESEC ihre Programme vor und Returnees berichten von ihren Erfahrungen.
  • „Messe zum Master­studium in den USA“ am Dienstag, den 23. November, 16–20 Uhr: Wer ein ganzes Master­studium (graduate program) in den USA absolvieren will, kann sich auf dieser Messe umfassend informieren. Es werden über 20 US-Unis vertreten sein, ebenso Vertreter von der Botschaft für Visumsfragen oder von Fulbright, um in Sachen Stipendium zu informieren.
Zurück