Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Schulwärts! Stipendien­basierte Lehr­amts­praktika im Ausland

Bis zum 26.01.2020 können sich Lehr­amts­studierende und angehende Lehr­kräfte aller Fächerkombinationen und Schulformen für ein Kurz­praktikum an einer vom Goethe-Institut betreuten Schule im Ausland bewerben.

Den ausgewählten SCHULWÄRTS!-BewerberInnen wird ein Praktikum inkl. Stipendium (2000 – 3000€) in einem ihrer Wunschländer im Zeitraum April – Dezember 2020 vermittelt. Vor, während und nach ihrem Praktikum werden die Stipendiat*innen durch eine Kombination aus Präsenzseminaren und digitalen Angeboten begleitet. Persönlich betreut werden sie durch das SCHULWÄRTS!-Team in der Zentrale des Goethe-Instituts, den Ansprech­partnerInnen am Goethe-Institut im Ausland und durch eine betreuende Lehr­kraft an der Schule.

Die BewerberInnen können ihr Schul­praktikum in den folgenden Ländern absolvieren: Ägypten, Armenien, Australien, Bulgarien, China, Dänemark, Finnland, Georgien, Indien, Indonesien, Island, Israel, Jordanien, Kamerun, Kasachstan, Kirgistan, Kolumbien, Korea, Kroatien, Libanon, Nepal, Norwegen, Pakistan, Peru, Polen, Rumänien, Russland, Schweden, Sri Lanka, Thailand, Tschechien, Tunesien, Ukraine, Usbekistan, Ungar und Vietnam.

Nähere Informationen zum Projekt finden Sie auf www.goethe.de/schulwaerts

 

Zurück