Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Virtuelles Auslands­studien­angebot - Online Exchange Initiative der Europäischen Universität

Virtuelles Studieren an renommierten Universitäten in ganz Europa im Rahmen des Pilot­projekts der neu ernannten Europäischen Universität engage.eu

Der virtuelle Austausch der Online Exchange Initiative ist ein gemeinsames Projekt der neu ernannten Europäischen Universität engage.eu, bestehend aus LUISS University, NHH Norwegian School of Economics, Tilburg University, Université Toulouse 1 Capitole, University of National and World Economy (UNWE), WU Vienna University of Economics and Business und der Universität Mannheim. Studierende haben die Möglichkeit, sich auf Onlinekurse für das HWS2020 bei diesen Partner­universitäten zu bewerben (abhängig von spezifischen Details und Bedingungen). Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungs­modalitäten und die Zulassung zu Kursen von Institution zu Institution unterschiedlich sind.

Als Teilnehmer werden Sie Teil eines virtuellen und internationalen Kurses. Profitieren Sie von internationalen Lernumgebung und tauschen Sie Ideen mit Studierenden verschiedener Länder aus!

Für weitere Informationen bezüglich Kursangebot, Bewerbungs- und Auswahlprozess sowie jeweilige/r Ansprech­partnerIn an den jeweiligen beteiligten Partnerhochschulen klicken Sie bitte auf die entsprechenden hier aufgelisteten Fact Sheets. Ein vorgelagertes internes Bewerbungs­prozedere an der Universität Mannheim ist nicht nötig.

Kurs­programm und Bewerbungs­modalitäten der WU Wien

Kurs­programm und Bewerbungs­modalitäten der NHH (für Master-Studierende)

Kurs­programm und Bewerbungs­modalitäten der Tilburg University

Kurs­programm und Bewerbungs­modalitäten der UNWE

Weitere Informationen zur Europäischen Universität engage.eu finden Sie unter http://engageuniversity.eu/.

Back