Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Wichtige Änderung zum Bewerbungs­termin 30. April 2020

Geänderte Sprachnachweis­anforderungen

Aufgrund der aktuellen Situation ist es für viele schwierig, einen Sprachnachweis zu erhalten. Daher passen wir das Auswahl­verfahren am 30. April 2020 entsprechend an und erlauben ausnahmsweise eine Bewerbung ohne Sprachnachweis. Der geforderte Sprachnachweis muss zu einem anderen Zeitpunkt nachgereicht werden. Studierende, die bereits einen Sprachnachweis haben, sollten diesen ganz regulär für die Bewerbung nutzen.

Bitte lesen Sie die Bewerbungs­anleitung.

Zurück