Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Studien­informations­tage 2017 an der Universität Mannheim

Studien­interessierte können sich über Bachelor-Studien­gänge informieren / Schnupperstudium am 22. November, Informations­tag am 25. November

Pressemitteilung vom 07. November 2017
Druckversion (PDF)

An zwei Tagen im November erfahren Schülerinnen und Schüler alles rund um ein Studium an der Universität Mannheim. Am Mittwoch, 22. November 2017, können interessierte Schülerinnen und Schüler im Rahmen des landes­weiten Studien­informations­tages ein „Schnupperstudium“ an der Universität Mannheim belegen. Am Samstag, 25. November 2017 lädt die Universität zum Studien­informations­tag ins Mannheimer Schloss ein. In zahlreichen Einführungs­veranstaltungen stellt die Hochschule ihr Studien­angebot vor.

Im Rahmen des Schnupperstudiums am 22. November können interessierte Schülerinnen und Schüler an regulären Vorlesungen teilnehmen. Zur Auswahl stehen Lehr­veranstaltungen der Fächer Anglistik, Germanistik, Geschichte, Medien- und Kommunikations­wissenschaften, Philosophie, Romanistik, Rechts­wissenschaft, Soziologie, Wirtschafts­informatik/ Wirtschafsmathematik, Wirtschafts­pädagogik, Volkswirtschafts­lehre und Betriebs­wirtschafts­lehre. Die Vorlesungen sind dabei so ausgewählt, dass den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch ohne Vor­kenntnisse ein Einblick in das jeweilige Fach ermöglicht wird.

Das Programm am 25. November beginnt um 10 Uhr mit einer Einführungs­veranstaltung im Hörsaal SO 108 (Ostflügel), die einen Überblick über das Studien­angebot der Universität Mannheim gibt sowie über Bewerbungs- und Auswahl­verfahren informiert. Nach der Auftakt­veranstaltung finden ab 11 Uhr in verschiedenen Hörsälen im Ostflügel des Schlosses Einzelvorträge zu den verschiedenen Bachelor­studien­gängen statt: Alle Fakultäten stellen ihr Lehr­angebot vor. Dieses umfasst die Studien­gänge Anglistik/Amerikanistik; Betriebs­wirtschafts­lehre; Germanistik: Sprache, Literatur und Medien; Geschichte; Kultur und Wirtschaft; Medien- und Kommunikations­wissenschaft; Politik­wissenschaft; Psychologie, Romanische Sprachen: Literatur und Medien; Soziologie, Unternehmens­jurist; Volkswirtschafts­lehre; Wirtschafts­informatik; Wirtschafts­mathematik und Wirtschafts­pädagogik sowie die Lehr­amtfächer (Bachelor of Education). Im Anschluss an die Vorträge besteht jeweils die Möglichkeit zum Austausch mit Studierenden­vertretern. In weiteren Vorträgen bekommen Studien­interessierte Antworten auf Fragen zur Studien­finanzierung oder der Planung von Auslands­aufenthalten. Zudem gibt es Tipps für die Wahl des richtigen Studiums.

Neben den  Einzel­veranstaltungen findet im Fuchs-Petrolub-Festsaal (Raum O 138) ein Info­markt statt, bei dem universitäre Einrichtungen von 10 bis 16 Uhr vertreten sind und Auskunft zu den Themen Bewerbung und Studium im Ausland geben. Auch das Studierenden­werk Mannheim sowie das Hochschul­team der Agentur für Arbeit präsentieren sich mit einem Stand.

Alle angebotenen Veranstaltungen sowie die entsprechenden Zeiten und Räumlichkeiten sind im Internet unter www.uni-mannheim.de/news/studien­informations­tag abrufbar.

Weitere Informationen auch unter: www.studien­infotag.de

Kontakt:
Verena Hamm
Koordination von Studien­informationen
Dezernat für Studien­angelegenheiten
Tel. 0621-181-1136
E-Mail: verena.hamm verwaltung.uni-mannheim.de

Katja Bär
Leitung Kommunikation und Fundraising
Pressesprecherin
Universität Mannheim
Tel. +49 (0) 621 / 181–1013
E-Mail: baer uni-mannheim.de