DE / EN

Datenschutz­hinweise

nach Art. 13 DS-GVO anlässlich der Über­prüfung der Impf-, Genesenen- oder Testnachweise durch das Institut für Sport der Universität Mannheim

Diese Datenschutz­hinweise wurden von dem Institut für Sport der Universität Mannheim erstellt und informieren Sie gem. Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) über die Datenverarbeitung anlässlich der Über­prüfung der Impf-, Genesenen- oder Testnachweise.

In dieser Datenschutz­erklärung erfahren Sie insbesondere, wie Ihre Daten verarbeitet werden, welchen Zweck diese Verarbeitung hat und welche Rechte Sie haben.

1. Verantwortlicher i.S.d. DS-GVO

Universität Mannheim
Schloss
68131 Mannheim
Deutschland
E-Mail: rektor uni-mannheim.de

2. Datenschutz­beauftragte

Datenschutz­beauftragte
Universität Mannheim
L1, 1
68131 Mannheim
Tel: +49 621 181 1126
E-Mail: datenschutzbeauftragte uni-mannheim.de

3. Verarbeitende Datenkategorie

Das Institut für Sport plant für die am Sport­programm teilnehmenden Personen das Merkmal „3G-lag-vor“ mit einem entsprechenden Ablaufdatum der Gültigkeit des Nachweises im Buchungs­system zu speichern. Das Zertifikat über den 3G-Nachweis selbst wird dabei nicht erfasst. Der betroffenen Person wird hierdurch ein 3G-Merkmal und das dazugehörige Gültigkeits­datum zugeschrieben. Welcher Nachweis von der betroffenen Person vorgelegt wurde (Impf-, Genesenen – oder Testnachweis) wird nicht benannt. Um die Richtigkeit der Daten gewährleisten zu können, ist an dieser Stelle eine Identitätsfeststellung erforderlich. Aus diesem Grunde und zwecks Kontaktnachverfolgung erfolgt eine Verknüpfung mit den bereits im Buchungs­system vorhandenen Stammdaten. Für die Speicherung des 3G-Merkmals mit Ablaufdatum und die Verknüpfung dieser Daten mit den im Buchungs­system hinterlegten Stammdaten und Daten zur Kontaktnachverfolgung wird die Einwilligung der betreffenden Person eingeholt.

4. Zweck der Datenverarbeitung und Folgen der Nichtangabe der personenbezogenen Daten/ Freiwilligkeit

Die Datenverarbeitung dient der Erfüllung der Pflicht zur Über­prüfung des 3G-Nachweises anlässlich der Teilnahme an den Angeboten des Instituts für Sport der Universität Mannheim. Durch die Nichtteilnahme an der elektronischen Erfassung des 3G-Merkmals entstehen keine Nachteile, so ist insbesondere kein Ausschluss von dem Sportangebot zu befürchten. Wird das 3G-Merkmal nicht hinterlegt, hat die teilnehmende Person vor Kursbeginn einen tagesaktuellen offiziellen negativen COVID-19-Antigen-Schnelltest, den Nachweis über den vollen Impfschutz mittels Impfdokumentation oder eine ärztliche Bescheinigung über die Genesung der Covid-19 Infektion mittels PCR-Test, welcher mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegt, vor Ort des Sportkurses vorzuzeigen.

5. Rechts­grundlage

Ihre oben genannten Daten werden grundsätzlich nur verarbeitet, wenn Sie zuvor Ihr ausdrückliches Einverständnis erteilt haben. Die Rechts­grundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO, bzw. Art. 9 Abs. 2 lit. a DS-GVO. Sie können eine einmal erteilte Einwilligung jederzeit zurücknehmen (sogenanntes Widerrufsrecht). Der Über­prüfung des 3G-Nachweises (Inaugenscheinnahme) liegt Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO, bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. e i.V.m. Abs. 3 DS-GVO i.V.m. § 6 CoronaVO als Rechts­grundlage zugrunde. Weitere Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie unter Punkt 7.

6. Empfänger

Ihre Gesundheitsdaten werden von den Mitarbeitenden des Büros des Instituts für Sport der Universität Mannheim eingesehen und überprüft. Es werden so wenig personenbezogene Daten wie möglich verarbeitet. Deswegen werden die 3G-Nachweise oder deren Inhalte selbst nicht in unserem Buchungs­system hinterlegt. Im System wird lediglich vermerkt, dass ein Nachweis vorgelegt wurde und wie lange dieser gültig ist (sogenanntes 3G-Merkmal mit Ablaufdatum). Ein Auftragsverarbeitungs­vertrag mit Herrn Schrader als Dienstleister des Buchungs­systems wurde geschlossen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte – weder im Inland noch im Ausland – findet nicht statt.

7. Dauer der Speicherung

Die Gesundheitsdaten werden nur für einen begrenzten Zeitraum gespeichert. Sie werden mit Ablauf des Gültigkeits­datums, spätestens mit Ablauf des Semesters, in welchem an unserem Hochschul­sport­programm partizipiert wurde, datenschutz­rechtlich gelöscht. Die Einwilligungs­erklärung wird nach 30 Jahren gelöscht. Im Falle eines Widerrufs der Einwilligungs­erklärung werden die Daten unverzüglich mit Eingang des Widerrufs gelöscht.

8. Ihre Rechte

Sie haben das Recht von der Universität Mannheim Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten und/oder unrichtig gespeicherte Daten berichtigen zu lassen.

Ihnen steht darüber hinaus das Recht auf Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung zu, sowie eine erklärte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zurückzunehmen (Widerrufsrecht). Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dabei nicht berührt. Der Widerruf ist an das Institut für Sport der Universität Mannheim per E-Mail (sport uni-mannheim.de) zu richten.

Zudem steht Ihnen das Recht auf Datenübertragbarkeit zu, sofern die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Des Weiteren können Sie Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Rechts­vorschriften verstößt. Die Aufsichtsbehörde in Baden-Württemberg ist der Landes­beauftragte für den Datenschutz und die Informations­freiheit Baden-Württemberg.

Zusätzlich möchten wir Sie über ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs.1 DS-GVO informieren. Danach haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender Daten (Inaugenscheinnahme), die aufgrund von Art. 6 Abs.1 lit. e DS-GVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) erfolgt, Widerspruch einzulegen.

9. Kontakt

Fragen und Anliegen zum Datenschutz können Sie jederzeit an den Institutsleiter Herrn Christian Burgahn senden: Institut für Sport, Parkring 39, 68159 Mannheim oder per E-Mail an sport uni-mannheim.de.

Stand: 30.08.2021