Foto: Theda Ideker
Das kann Ihr Stern sein Dr. Günter Arheit Das kann Ihr Baum sein Das kann Ihr Fenster sein Hier kann Ihr Name stehen Ursula Thurn-Maurer Prof. Dr. Thomas Fetzer Dekan Joachim Lutz Hier kann Ihr Name stehen Dorothea und Prof. Dr. Alfred Storck

Winterlichter 2022

Bringen Sie in der Adventszeit zusammen mit der Stiftung Universität Mannheim das Schloss Mannheim zum Leuchten. Mit jeder Spende über 250 Euro wird das virtuelle Schloss auf dieser Webseite schöner und festlicher, denn Ihre Zuwendung beleuchtet Schlossfenster und -türen oder lässt Sterne und Weihnachtsbäume im Bild hell erstrahlen.

Wenn Sie im virtuellen Schlossbild mit der Maus über das beleuchtete Element fahren oder es auf Touch-Geräten mit dem Finger antippen, erscheinen die Pop-ups mit den Namen der Spenderinnen und Spender. Vielleicht möchten Sie zu Weihnachten symbolisch sogar einen Stern, ein Fenster oder einen Weihnachtsbaum verschenken?

Förderung des Deutschland­stipendiums

Mit Ihren Spenden für die Winterlichter unterstützen wir anteilig Deutschland­stipendien an der Universität Mannheim und damit besonders talentierte und engagierte Studentinnen und Studenten. Das Deutschland­stipendium ist ein vom Bund gefördertes Programm für begabte Studierende, welches an eine finanz­ielle Mit­unterstützung durch Privatpersonen, Institutionen und Unternehmen gekoppelt ist. Deshalb nennen wir Sie zusätzlich auch gerne unter den Förderern des Deutschland­stipendiums.


Wir freuen uns auf Ihre Winterlichter und Stipendien und wünschen Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, schöne Feiertage und einen guten und erholten Start in das neue Jahr.

Wählen Sie Ihre Kategorie

Fenster Seitenflügel oder Stern
Ihr Engagement: 250 Euro / noch verfügbar: 96


Fenster Mittelbau oben
Ihr Engagement: 500 Euro / noch verfügbar: 7


Fenster Mittelbau unten
Ihr Engagement: 1.000 Euro / noch verfügbar: 8


Tür Mittelbau oder Weihnachtsbaum
Ihr Engagement: 2.000 Euro / noch verfügbar: 10


Tür Gartensaal
Ihr Engagement: 10.000 Euro / noch verfügbar: 1

Oder wählen Sie gerne Ihren freien Betrag zugunsten des Deutschland­stipendiums.

Mehr zur Kampagne Winterlichter

  • Wie kann ich mitmachen?

    Wählen Sie Ihren Beitrag für das Deutschland­stipendium und erleuchten Sie das Schloss.

    Wenn Sie sich dafür entscheiden, für eine der oben genannten Kategorien zu spenden, taucht Ihr Name innerhalb weniger Tage prominent als Pop-up im virtuellen Schlossbild auf. Das heißt, wenn Sie mit der Maus über das beleuchtete Element fahren oder es auf Touch-Geräten mit dem Finger antippen, erscheint Ihr Name. Zudem wird Ihr Name immer in der Gesamtspenderliste auf der Website aufgeführt.

    Sofern Sie ein Element im Bild erstrahlen lassen möchten, ist ein Geldeingang bis zum 6. Januar 2023 notwendig. Danach sind Zuwendungen weiterhin herzlich willkommen, anschließend aber nur in der Gesamtspenderliste sichtbar. Bedingt durch die Feiertage werden Elemente, für welche zwischen dem 22. Dezember 2022 und dem 1. Januar 2023 eine Spende eingeht, erst ab dem 2. Januar 2023 erleuchtet. 

    Spenden ab 50 Euro möglich
    Ebenso sind kleinere Spenden ab einer Höhe von 50 Euro sehr willkommen, auch hier wird Ihr Name in der Gesamtspenderliste genannt.

    Es gibt keine Garantie auf ein Element im Bild, da die Verfügbarkeiten für jede Kategorie begrenzt sind.

  • Bequem per Online-Formular oder Überweisung spenden

    Spenden Sie einfach über unser Online-Spendenformular oder unter Nennung von Name und Anschrift im Verwendungs­zweck direkt auf das Spenden-Konto:

    Stiftung Universität Mannheim, BNP Paribas
    IBAN: DE25 7603 0080 0300 0153 17
    Spendenzweck: „Winterlichter DStip“

  • Spendenurkunde, Zuwendungs­bescheinigung, Namensnennung

    Falls es sich bei Ihrer Zuwendung um ein Geschenk handelt, würden wir uns über einen kurzen Hinweis freuen, damit wir Ihnen eine druckbare Spendenurkunde im PDF-Format ausstellen können. 

    Alle Spenden sind steuerlich absetzbar. Darum erhalten Sie von uns zeitnah eine Zuwendungs­bescheinigung.

    Zudem veröffentlichen wir Ihren Namen bzw. den der oder des Beschenkten auf unserer Website – bei einer Kategorienspende auch direkt im virtuellen Schlossbild. Wenn Sie dies nicht wünschen, nehmen Sie bitte kurz Kontakt zu uns auf. Melden Sie sich natürlich auch gern bei anderen Rückfragen.

Danke für Ihre Winterlichter

  • Alle Spenderinnen und Spender

    Die Aufstellung der Spenderinnen und Spender ist alphabetisch angeordnet.

    • Dr. Günter Arheit
    • Prof. Dr. Colin Atkinson
    • Hans-Jürgen Ernst
    • Prof. Dr. Thomas Fetzer
    • Ingrid und Prof. a.D G­unter Kaufmann
    • Dr. Sabine Kuster
    • Lochbühler Aufzüge GmbH
    • Dekan Joachim Lutz
    • Dieter Münch
    • Dr. Karl Schneider
    • Dorothea und Prof. Dr. Alfred Storck
    • Ursula Thurn-Maurer
    • Andreas Troche

    Unser Dank gilt auch all jenen, die an dieser Stelle nicht namentlich genannt werden möchten.