GreenOffice Initiative der Universität Mannheim

Green Office Uni Mannheim ist eine Studierenden­initiative an der Universität Mannheim, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Universität und ihr Umfeld ökologisch, sozial und ökonomisch nachhaltiger zu gestalten. Unsere Vision für die Universität ist, dass ihr Nachhaltigkeit im Sinne der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung als Selbstverständlichkeit gilt. Diesem Selbstverständnis verpflichtet sie sich und richtet ihr Handeln in allen Bereichen – Lehre, Forschung und Betrieb – danach aus.

Die Mitglieder sind Studierende aller Fach­richtungen, die den Ressourcenverbrauch an der Universität Mannheim durch konkrete Maßnahmen reduzieren wollen. Langfristiges Ziel ist die Einführung eines Green Office in der Verwaltungs­struktur der Universität Mannheim als zentrale Organisations­stelle für nachhaltiges Handeln. Außerdem soll das Bewusstsein für den Verbrauch endlicher Ressourcen geschärft werden, sodass zukünftige Entscheidungs­träger schon heute für nachhaltige Themen sensibilisiert werden. Zu unserer Arbeit gehört auch die Pflege unserer Website und Social Media Kanäle. Neben der eigentlichen Initiativenarbeit treffen wir uns (wenn die Corona Regelungen es erlauben) auch gerne außerhalb der Sitzungen am Stammtisch oder unternehmen etwas zusammen. Ihr könnt euch ganz individuell bei den Themen einbringen, für die ihr am meisten brennt!

Ihr habt Ideen zu einer nachhaltigeren Arbeits- und Lebensweise an der Universität Mannheim?
Ihr habt Lust bekommen, die Uni selbst mitzugestalten?

Dann kontaktiert uns gerne auf unseren Kanälen oder kommt einfach zu unserem nächsten Treffen!
Das GO!UM-Team freut sich auf Euch!

Regelmäßiges Treffen: Jeden Montag im Semester um 19 Uhr, derzeit online. Die Zugangsdaten schicken wir euch gerne zu!

Website | E-Mail | Facebook | Instagram