Impfangebote für Studierende

Im kommenden Herbst-/Wintersemester kann die Universität nach jetzigem Stand wieder mehr Veranstaltungen in Präsenz anbieten. Die aktuelle Corona-Verordnung für den Studien­betrieb erlaubt es nun zum Beispiel wieder, dass kleine Veranstaltungen von bis zu 35 Personen ohne Abstand in Präsenz stattfinden können.

Auch größere Veranstaltungen von bis zu 60 Prozent Raumkapazität können vom Rektorat wieder zugelassen werden. Die Abstände zwischen den Teilnehmenden können dabei  im Vergleich zum vergangenen Semester deutlich reduziert werden. Die Voraussetzung dafür wird aber nach aktuellem Stand sein, dass alle Teilnehmenden entweder geimpft, getestet oder genesen sind.

Damit wir mit möglichst vielen Veranstaltungen in die Präsenzlehre zurückkehren können, ist eine hohe Impfquote unter Studierenden und Lehr­enden äußerst wichtig.

Um allen Studierenden, die gern geimpft werden möchten, die Möglichkeit dazu zu geben, haben wir im Folgenden aktuelle Impfangebote für Studierende der Universität Mannheim zusammengestellt. Diese Seite wird fortlaufend aktualisiert.

Stand 27.7.2021

  • Angebot der Stadt Mannheim (ab sofort bis September)

    Wannab sofort bis September 2021
    WoImpfzentrum Mannheim

    Mai­markt­gelände, Xaver-Fuhr-Str. 101, 68163 Mannheim
    ÖPNV-Haltestelle „Mai­markt“

    ImpfstoffModerna (mRNA-Impfstoff)
    Impfabstand4 Wochen
    Voraussetzungen
    • Sie müssen an einer Mannheimer Hochschule eingeschrieben sein und einen entsprechenden Nachweis mitbringen. Alternativ können Sie auch einen Nachweis über einen Wohnsitz in Mannheim vorlegen.
    • Sie haben noch keine Impfung gegen SARS-CoV2 erhalten.
    • Wenn Sie bereits mit SARS-CoV2 infiziert waren, muss die Infektion 6 Monate zurückliegen.
    • Ausländische Studierende müssen einen ständigen Aufenthaltsort in Deutschland nachweisen.
    Bitte mitbringen
    • Immatrikulations­bescheinigung
    • Ausweisdokument
    • Impfpass (sofern vorhanden)
    • Versichertenkarte der Krankenkasse (sofern vorhanden)
    • medizinische Maske (auf dem gesamten Gelände des Impfzentrums müssen Sie eine medizinische Maske tragen)
    Weitere InfosSchreiben der Stadt Mannheim
    Stand13.7.2021

     

  • Angebot des Betriebs­arztes Dr. Sehling (Zweittermine 9./10. August)

    Wann

    Erstimpfung
    Mo, 19.7.21, 13–16 Uhr
    Di, 20.7.21, 9–12 Uhr

    Zweitimpfungen
    Mo, 9.8.21, 13–16 Uhr
    Di, 10.8.21, 9–12 Uhr

    Sie müssen sich nicht anmelden.

    Wo

    Im Schloss Mannheim
    Eingang Ehrenhof
    Alte Lehr­buchsammlung

    ImpfstoffBionTech/Pfitzer
    Impfabstand3 Wochen
    Voraussetzungen
    • Sie müssen Studierende oder Studierender an einer Mannheimer Hochschule sein.
    • Wenn Sie bereits mit SARS-CoV2 infiziert waren, muss die Genesung 3 Monate zurückliegen.
    • Zweitimpfungen sind zugelassen, wenn die erste Impfung mindestens 3 Wochen zurückliegt.
    Ausländische Studierende sind herzlich willkommen!
    Bitte mitbringen
    • Ausweisdokument
    • Impfpass
    • medizinische Maske
    • Aufklärungs­bögen und Einwilligungs­erklärung für die mRNA-Impfung (z. B. von der Website des RKI)
    Stand13.7.2021

     

Noch nicht in Mannheim?

Auf Dranbleiben-BW.de finden Sie aktuelle Impf-Aktionen bei Ihnen vor Ort in Baden-Württemberg. Es lohnt sich auch immer mal wieder ein Blick auf die Webseiten Ihres Stadt- oder Landkreises zu werfen, da hier ebenfalls Impf-Aktionen in den Impfzentren angekündigt werden.