Vortragsreihe der Abteilung Binnen­schifffahrtsrecht

Die Abteilung Binnen­schifffahrtsrecht des Instituts für Transport- und Verkehrs­recht lud in der Vergangenheit regelmäßig zu Vorträgen zu aktuellen Themen und Entwicklungen im Binnen­schifffahrtsrecht ein.

Die Vortragsreihe wird seit 2016 durch eine Tagung mit Schwerpunkt im allgemeinen Transportrecht ersetzt. Mehr Informationen zu dem „Mannheimer Transportrechts­tag“ finden Sie hier.

Vergangene Vorträge

Datum Referent Vortragsthema
14.04.2015 RA Dr. Detlef Zschoche Die Haftung des Lotsen im nationalen und internationalen Vergleich
20.10.2014 RA Dr. Elke Wietoska Ausgewählte Sonder­probleme der Haftung unter dem CMNI
08.07.2014 RA Dr. Sven Gerhard AVB Flusskasko 2008/2013. Und was macht der Markt?
03.06.2013 RA Christian Teutsch Sonder­problem in der revidierten CLNI: Haftungs­begrenzung in der Fahrgast- und Gefahrgutschifffahrt
14.03.2014 RA Dr. Martin Fischer Verhältnis zwischen CMNI und CLNI und Bedeutung ergänzender internationaler Transportbedingungen in der Praxis
24.05.2012 André Winter Neue Entwicklungen in der französischen Binnen­schifffahrts­versicherung
26.04.2012 Prof. Dr. Rainer Freise Multimodalaspekte in der CMNI und in anderen internationalen transportrechtlichen Übereinkommen
23.02.2012 Christian Hübner Transportgesetzbuch und neuer 'Contrat type' - Entwicklungen im französischen Binnen­schifffahrtsrecht
30.09.2010 RA Dr. Werner Korioth Internationale Verlade- und Transportbedingungen (IVTB 2012)
04.02.2010 RA Dr. Martin Fischer Zur Entwicklung der Rechts­prechung in der Binnen­schifffahrt