Foto: Anna Logue

Anerkennung von Leistungen nach einem Auslands­semester

Nach Ihrem Auslands­aufenthalt besprechen Sie abschließend mit Ihrer Auslands­koordination, welche Kurse Sie im Ausland tatsächlich ablegen konnten und welche anerkannt werden können. Die tatsächliche Anerkennung der Leistung erfolgt danach bei der Geschäftsstelle des ZPA, bei der Sie einen Antrag auf Auslands­anerkennung stellen. 
 

Checkliste für Ihren Antrag auf Auslands­anrechnung

Um das Verfahren zu beschleunigen, reichen Sie Ihren Antrag bitte vollständig ein


Wichtige Hinweise

Prüfungs­ordnungen
Alle Informationen dieser Seiten basieren auf den jeweiligen Prüfungs­ordnungen. Die Rechts­gültigkeit liegt ausschließlich bei den Prüfungs­ordnungen.

Notenübertragung in das Portal
Sie erhalten einen postalischen Bescheid über die Anerkennung. Das Studien­büro II erhält automatisch ein Duplikat und führt die Aufnahme der anerkannten Leistungen in das Transcript of Records der Uni Mannheim durch. Je nach Kapazitäten kann es zu zeitlichen Verzögerungen kommen. Sehen Sie daher bitte nach Erhalt des Bescheides bis zu etwa vier Wochen von Nachfragen im Studien­büro II ab.

Notenumrechnungs­tabellen 
Die Notenumrechnungs­tabellen für im Auslands­semester erbrachte Leistungen finden Sie auf ILIAS. Melden Sie sich hierfür wie gewohnt mit Ihrer Kennung auf ILIAS an und suchen Sie die Gruppe „Umrechnungs­tabellen für das Auslands­studium“ aus, zu der Sie sich anmelden können. Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Notenumrechnung, die vom Prüfungs­ausschuss BWL bereitgestellt werden. Bitte lesen Sie diese durch und beachten die für die jeweils relevanten Tabellen.

Hinweis auf die Gebührensatzung der Universität Mannheim
Bitte beachten Sie § 3 Abs. 2 der Allgemeinen Gebührensatzung der Universität Mannheim vom 17. Mai 2006, in der Fassung vom 09. Dezember 2013:

Für die Zurückweisung eines Rechts­behelfs wird je nach Aufwand eine Gebühr von bis zu 1000,00 Euro, mindestens jedoch von 50,00 Euro festgesetzt. Gleiches gilt bei Zurücknahme des Rechts­behelfs durch den Widerspruchsführer, nachdem mit der sachlichen Bearbeitung begonnen wurde; in diesem Fall wird abweichend von Satz 1 mindestens eine Gebühr von 20,00 Euro festgesetzt. In Fällen geringen Umfangs kann von der Gebührenfestsetzung abgesehen werden.

Kontakt

Studentische Hilfskräfte ZPA

Studentische Hilfskräfte ZPA

Lea Oberländer, Matthias Bulenz
Universität Mannheim
Geschäftsstelle des Zentralen Prüfungs­ausschusses
L 9, 5 – Raum 004
68161 Mannheim
Tel.: +49 621 181-2085
E-Mail:
Madeline Dahl

Madeline Dahl

Sachbearbeitung Philosophische Fakultät und Fakultät für Sozial­wissenschaften (außer Psych.): B.A. und M.A. (außer B.A. 4, M.A. ICGS); Kontaktstudium DaF/DaZ; BAföG- und KfW-Bescheinigungen (alle betreuten Studien­gänge)
Universität Mannheim
Geschäftsstelle des Zentralen Prüfungs­ausschusses
L 9, 5 – Raum 005
68161 Mannheim
Tel.: +49 621 181-2576
E-Mail:
Sprechstunde:
Do 14–15:30 Uhr
Eva-Maria Hartmann

Eva-Maria Hartmann

Sachbearbeitung Philosophische Fakultät und Fakultät für Sozial­wissenschaften (außer Psych.): Lehr­amt GymPo I, B.Ed. und M.Ed.; B.A. 4
Universität Mannheim
Geschäftsstelle des Zentralen Prüfungs­ausschusses
L 9, 5 – Raum 006
68161 Mannheim
Tel.: +49 621 181-2165
E-Mail:
Sprechstunde:
Do 14–15.30 Uhr