Software für Studierende

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Office 365 für Studenten


Den Studenten der Universität Mannheim steht für eine Jahresgebühr von 3,99 € Office zur Installation auf bis zu 5 PCs zur Verfügung.


Die detaillierte Beschreibung und Einstiegsseite für das Office-Portal ist: http://www.bwstudoffice.uni-tuebingen.de


Die Studenten der Universität Mannheim melden sich mit Ihrer generischen Mailadresse: vorname.nachname@students.uni-mannheim.de im Office-Portal an. Falls Sie diese generische Mailadresse nicht kennen sollten: sie ist überprüfbar über https://admdx.uni-mannheim.de/.


Die Bezahlung der 3,99 € ist mit folgenden Zahlungsarten möglich: 


Installierte Office  -Lizenzen (auch Testversionen) müssen vorher deinstalliert werden.

Bei Fragen zur Installation und Vorgehensweise: https://www.officefuerbildung.de/Home/FAQ


Erwerb über das Rechenzentrum

Über das Rechenzentrum können folgende Programme (Vollversionen) kostenplichtig bezogen werden:

  • SPSS (nur 50,00 € für eine Vollversion statt 66,94 € für eine eingeschränkte Version)
  • Stata SE (nur 80,00 € für die Jahresmietlizenz statt regulär 195,67 €)


Weiterhin stehen kostenfrei zur Verfügung:

  • kostenfrei Staroffice 8
  • kostenfrei zum Downloaden OpenOffice 3
  • MSDNAA ist ab dem 1.8.2012 nicht mehr verfügungbar. Dreamspark kann von allen Studenten eingesetzt werden. Dreamspark Premium steht nur noch den MINT-Fakultäten zur Verfügung. Entsprechende Auskünfte geben die Fakultäten.

Verbindlich für die Lizenzverträge sind immer die Lizenzbedingungen des Herstellers.

 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Erwerb über kommerzielle Softwareshops    

Weitere Lizenzen können Studenten der Universität Mannheim nicht über unsere Campus- und Landesverträge beziehen. Von verschiedenen Herstellern werden über den Fachhandel preisgünstige Studentenversionen angeboten. Voraussetzung für den Erwerb ist der Nachweis Mitglied der Hochschule zu sein und die Software nicht kommerziell zu nutzen:

Fachhändler sind z.B.: (Auswahl!; keine Vollständigkeit!)

Studenten können vergünstigte Software von Microsoft erwerben.

Akademische Statistiksoftware kann beispielsweise über Statcon oder  DPC bestellt werden.

 

Ein Vertragsabschluss erfolgt zwischen Ihnen und dem jeweiligen Händler zu den ausgewiesenen Modalitäten und Konditionen. Die Bezugsberechtigung wird über die Hochschul-Mail Adresse oder über eine Nachweis der Immatrikulation überprüft. Das Rechenzentrum der Universität Mannheim ist in diesen Vertrag nicht involviert, so dass sich keine rechtlichen Ansprüche gegen die Universität Mannheim ergeben.