– DIESE WEBSEITE IST NOCH IN BEARBEITUNG -

Herzlich Willkommen beim AusgabenAtlas! Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Befragung und möchten Ihnen auf den folgenden Seiten umfassende Informationen zur Verfügung stellen.  

Was ist der AusgabenAtlas?

Der AusgabenAtlas ist eine Studie, mit dem Ziel zu untersuchen, wofür Menschen in Deutschland ihr Geld ausgeben. Mit diesen Daten wollen wir das Konsum­verhalten der Menschen in Deutschland wissenschaft­lich untersuchen und herausfinden, wie viel Geld Bürgerinnen und Bürgern zum Leben zur Verfügung steht und wie hoch monatliche Ausgaben sind. Hierfür stellen wir Ihnen Fragen zu Ihren Einnahmen und Ausgaben sowie zu Ihren Wohn­verhältnissen. 

Warum sollte ich am AusgabenAtlas teilnehmen?

Uns ist bewusst, dass Sie für die Teilnahme an unserer Umfrage einen Teil Ihrer Zeit opfern. Zeit ist knapp und deshalb ist Ihre Teilnahme alles andere als selbstverständlich. Wir können Ihnen aber versichern, dass es sich lohnt. 

Für politische und gesell­schaft­liche Ent­scheidungen braucht es zuverlässige Daten. Diese Daten zeigen, wofür die Men­schen in Deutsch­land ihr Geld ausgeben.  Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Erforschung des Konsum­verhaltens der Bürgerinnen und Bürger in Deutschland. Vielen Dank! 

Alle Infos zur Teilnahme

Zweck der Studie

Die Studie liegt im öffentlichen Interesse und dient der wissenschaft­lichen Sozialforschung.  

Auftraggeber und Durchführung der Studie

Verantwortlich für die Studie und damit auch für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Universität Mannheim. 

Um die Studie durchzuführen, arbeiten wir mit Auftragsverarbeitern wie beispielsweise Dienstleistern für die Adress­prüfung, Druck- und Versandarbeiten sowie Datenerfassung und Datenergänzung zusammen. Die erforderlichen Datenschutz­vereinbarungen nach Art. 28 DSGVO wurden abgeschlossen. Die Dienstleister arbeiten hiernach streng weisungs­gebunden. Wir werden Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten nicht an Dritte außer an die eingebundenen Dienstleister weitergeben.  

Freiwilligkeit der Teilnahme

Die Teilnahme an unserer Befragung und die Beantwortung der Fragen ist freiwillig. Erhaltene Aufwandsentschädigungen sind keine Bezahlung, sondern ein Dankeschön für Ihre Unterstützung der wissenschaft­lichen Forschung. Sie gehen damit keine Verpflichtung ein. Die Beendigung oder das Abbrechen der Teilnahme ist jederzeit möglich und mit keinen Nachteilen für Sie verbunden. Falls Sie teilnehmen, können Sie auch danach noch Ihre Einwilligung ohne Angabe von Gründen widerrufen 

Kontaktieren Sie uns gerne

Per Post:

Universität Mannheim

Lehr­stuhl für Social Data Science und Methodology

AusgabenAtlas

A5, 6

68159 Mannheim 

Schreiben Sie uns eine  E-Mail: 

ausgabenatlasmail-uni-mannheim.de

Oder rufen Sie uns an:

+49 621 – 181-2203