Was ist meine ecUM und welche Services bietet sie mir?

Die ecUM (electronic card Universität Mannheim) ist eine multifunktionale Chipkarte und dient als Studierenden-, Mitglieds- und Gastausweis an der Universität Mannheim.

Alle Funktionen der ecUM als Studierenden- bzw. Mitgliedsausweis mit Gültigkeits­aufdruck:

  • Bibliotheksausweis (mit persönlicher Uni-ID)
  • Zutritt zu verschiedenen Gebäuden und Räumen
  • Bargeldlose Zahlung innerhalb der Mensa, Cafeteria EO und Café Soleil
  • Nutzung der Schließfächer der Bibliothek
  • verschiedene Selbstbedienungs­funktionen an den SB-Terminals
  • Druckkonto aufladen
  • Abend- und Wochenendregelung für das Semesterticket

Funktion mit Einrichtungs-Gastkarte:

  • Zutritt zu bestimmten Gebäuden und Räumen

Informationen zur ecUM als Gasthörendenausweis finden Sie unter Gasthörer- und Seniorenstudium.

  • Wie erhalte ich als Erstsemester meine ecUM?

    • Loggen Sie sich im Portal² unter portal2.uni-mannheim.de ein. Dafür benötigen Sie
      • Ihre Uni-ID
      • das zu Ihrer Uni-ID gehörige Passwort
        Ihre Uni-ID wird Ihnen automatisch zugeteilt; Sie können diese im Bewerberportal abrufen. Vor der ersten Nutzung muss das Initialpasswort unter https://passwort.uni-mannheim.de geändert werden.
    • Laden Sie unter Meine Funktionen/ Foto Upload Chipkarte ein Foto hoch, welches auf die Chipkarte gedruckt werden soll.
    • Sobald Ihre Immatrikulation abgeschlossen ist, erstellen wir die ecUM und benachrichtigen Sie per E-Mail.
    • Ihre neu angefertigte ecUM senden wir Ihnen per Post an die hinterlegte deutsche Postanschrift.
    • Sobald Sie Ihre ecUM erhalten haben, müssen Sie
      • diese unter https://passwort.uni-mannheim.de einmalig aktivieren.
      • die Gültigkeit vor Ort an einem der SB-Terminals in der Universität aufdrucken lassen. Den Gültigkeits­aufdruck erhalten Sie, indem Sie die Karte einstecken und über den Menü-Button „Rückgabe“ die Chipkarte auswerfen lassen. Die ecUM wird dann automatisch bedruckt.
  • Wo kann ich meine ecUM abholen?

    Erstsemester
    Wir senden Ihnen die neu erstellte ecUM per Post an die hinterlegte deutsche Postanschrift. Sobald Sie Ihre ecUM erhalten haben, müssen Sie diese unter https://passwort.uni-mannheim.de einmalig aktivieren.

    Beschäftigte
    Bitte laden Sie zur Erstellung Ihrer ecUM zuerst ein Passfoto in Portal² unter „ecUM-Foto-Upload“ hoch: portal2.uni-mannheim.de. Sie können Ihre ecUM einen Werktag nach Hochladen des Fotos am InfoCenter im Schloss Schneckenhof Süd abholen.

    Ersatzkarten für Studierende
    Sie können Ihre zuvor beantragte Ersatzkarte im InfoCenter der Universitäts-IT (Schneckenhof Süd) gegen Vorlage des Immatrikulations­schreibens und gültigen Personalausweises oder Reisepasses abholen. Wo kann ich eine Ersatzkarte beantragen?

    Besucher der Uni Mannheim
    Sie erhalten eine nicht personalisierte Karte gegen Pfand an der Infothek in der Mensa.

  • Wie kann ich die Gültigkeit meiner ecUM aufdrucken und verlängern?

    Die Gültigkeit Ihrer ecUM muss direkt auf der Karte aufgedruckt und jedes Semester verlängert werden. Der Gültigkeits­aufdruck erfolgt an einem der SB-Terminals oder dedizierten Gültigkeits­drucker in der Universität. Die Standorte der SB-Terminals finden Sie unter Wofür kann ich die SB-Terminals nutzen? Die Standorte der dedizierten Drucker (nur Gültigkeits­aufdruck und Abend- und Wochenendticket) sind:

    • A 3 in der Bibliothek
    • Schneckenhof Süd am InfoCenter
    • L 1, 1 Express Service
    • Ehrenhof West, in der Bibliothek im 2.OG

    Den Gültigkeits­aufdruck an den SB-Terminals erhalten Sie, indem Sie die Karte einstecken und über den Menü-Button „Rückgabe“ die Chipkarte auswerfen lassen. Die ecUM wird dann automatisch bedruckt. An den dedizierten Drucker müssen Sie die Karte nur einstecken und sie wird bedruckt und wieder ausgeworfen.

  • Wo kann ich eine Ersatzkarte beantragen?

    Bei Verlust, Defekt oder Statuswechsel können Sie eine Ersatzkarte über Portal² beantragen. Melden Sie sich hierfür mit Ihrer Uni-ID und dem zugehörigen Passwort in Portal² an und rufen Sie unter Meine Funktionen – Foto-Upload Chipkarte das Feld neue ecUM beantragen aus.

  • Was kostet meine ecUM?

    Ihre ecUM stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung.

    Sie haben Ihre Karte verloren? Für eine verlorene ecUM wird gemäß Gebührensatzung der Universität eine Gebühr in Höhe von 15 Euro erhoben.

    Sie haben Ihren Namen geändert oder Ihre ecUM ist kaputt? Gerne erstellen wir Ihnen kostenfrei eine neue ecUM.

  • Semesterticket und ecUM – was muss ich beachten?

    Neben dem bisherigen Semesterticket, das nun v.a. für Studierende ab 27 Jahren interessant ist, gibt es die Möglichkeit, das VRN JugendticketBW oder das Deutschland­ticket zu erwerben. Bitte beachten Sie: An den SB-Terminals können Sie keine Semestertickets mehr kaufen und auch das VRN JugendticketBW und das Deutschland­ticket sind dort nicht erhältlich. Weitere Infos erhalten Sie beim Studierenden­werk.

    Hinweis: Die Abend- und Wochenendregelung für das Semesterticket bleibt bestehen, solange der Vertrag besteht. Vertragsende ist nach aktuellem Stand das Ende des Sommersemesters 2024. Der Aufdruck hierfür auf der ecUM ist weiterhin an den SB-Terminals möglich.


  • Wofür kann ich die SB-Terminals nutzen?

    An den SB-Terminals können Studierende folgende Services nutzen:

    • Gültigkeits- bzw. Verlängerungs­aufdruck Ihrer ecUM
    • Druckkonto aufladen
    • Bibliotheksgebühren bezahlen
    • Abend- und Wochenendticketaufdruck

    Dafür benötigen Sie:

    • Ihre ecUM 
    • Ihre Uni-ID (Benutzerkennung)
    • das zu Ihrer Uni-ID gehörige Passwort

    Bitte beachten Sie, dass für kostenpflichtige Dienste zuvor Guthaben auf Ihre ecUM aufgeladen werden muss.

    Die SB-Terminals finden Sie an folgenden Standorten (bitte beachten Sie die Öffnungs­zeiten der jeweiligen Gebäude):

    • A 5, 6 Bauteil A im Foyer
    • A 3 in der Bibliothek
    • Ehrenhof West, in der Bibliothek im 2.OG
    • Schneckenhof Süd im Foyer BWL-Bibliothek (Nähe InfoCenter)
    • Schneckenhof-Foyer (Nähe Campus Shop)
    • Westflügel im Ausleihzentrum der Bibliothek
  • Bezahlen mit der ecUM: Wo kann ich sie aufladen?

    Bezahlen mit der ecUM
    In den Mensen und Cafeterien können Sie immer Ihre ecUM-Karte als Zahlungs­mittel nutzen. Zudem kann die ecUM auch zum Bezahlen in den Einrichtungen des Studierenden­werks sowie an den Kaffee- und Waschautomaten genutzt werden. Wir empfehlen, Ihren gesamten Zahlungs­verkehr auf dem Campus auf Ihre ecUM umzustellen, da Sie so vom günstigsten Preis profitieren. In allen Mensen und Cafeterien kann zwar mindestens an einer Kasse auch in bar bezahlt werden, wegen des erhöhten Aufwands wird dabei allerdings ein Zuschlag von 25 Prozent auf den jeweiligen Kartenpreis berechnet.

    Wo kann ich meine Karte aufladen?
    Die ecUM kann an einigen Kassen in der Mensa, im Café Soleil und im EO aufgeladen werden. Wir empfehlen Ihnen das Autoload-Verfahren des Studierenden­werks Mannheim über die Autoload-Aufwerter. Sie finden die Aufwerter direkt neben den SB-Terminals.
    So können Sie schnell und bequem an den bargeldlosen Autoload-Aufwertern Ihre Karte aufladen:

    FAQs Autoload ecUM

    Sie benötigen Unterstützung? Bitte wenden Sie sich an das InfoCenter der Universitäts-IT, wenn Sie Probleme bei der Benutzung des SB-Terminals haben. Wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert weiter. Sie finden uns im Schloss Schneckenhof Süd. Gerne sind wir auch telefonisch unter +49 621 181-3027 oder per E-Mail an benutzerverwaltung.unitmail-uni-mannheim.de für Sie da.

  • Ich habe meine ecUM verloren oder wiedergefunden. Was jetzt?

    Sie möchten Ihre ecUM sperren oder entsperren? Bitte loggen Sie sich mit Ihrer Uni-ID (Benutzerkennung) und Ihrem Passwort hier ein:

    ecUM sperren und entsperren