Wie kann ich mein Passwort ändern?

Das Passwort legitimiert Sie zusammen mit Ihrer Benutzerkennung als Studierender der Universität Mannheim. So können Sie auf zahlreiche Dienste wie WLAN oder die Services Ihres digitalen Studierenden­ausweises, der ecUM, zugreifen.

Bitte beachten Sie, dass Sie das geänderte Passwort zu Ihrer Uni-ID bei verschiedenen Diensten neu hinterlegen müssen. In der Regel werden Sie aufgefordert, Ihr neues Passwort einzugeben, z.B. bei Ihrem Mailclient. Eine Ausnahme gibt es allerdings bei der WLAN-Verbindung, hier müssen Sie eduroam manuell auf Ihrem Gerät entfernen und sich neu verbinden. Eine Anleitung dazu finden Sie unter eduroam-Verbindung manuell entfernen.


Schritt 1- Login

Bitte rufen Sie im Browser www.uni-mannheim.de/passwort auf und melden Sie sich mit Ihrer Uni-ID und Ihrem alten Passwort an.

Klicken Sie nun im Feld „Passwort“ auf „Weiter“. Auf der folgenden Seite wählen Sie unter „Passwort ändern“ ebenfalls „Weiter“ aus.


Schritt 2 – Vergeben Sie ein neues Passwort

Bitte füllen Sie das Formular aus, indem Sie

  • im Feld „altes Passwort“ Ihr altes Passwort angeben
  • im Feld „neues Passwort“ ein neues Passwort vergeben
  • im Feld „Wiederholung neues Passwort“ das neue Passwort wiederholen

Bitte klicken Sie nun auf den Button „ändern“. Ihr neues Passwort ist nun gültig.


Hinweise zur Passwortvergabe

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise für Passwörter der Universität Mannheim:
Alle Passwörter müssen mindestens 10 Zeichen (maximal 20 Zeichen) lang sein und einen Klein-, einen Großbuchstaben, eine Ziffer und ein Sonderzeichen enthalten.

Zulässige Zeichen im Passwort sind:

  • Kleinbuchstaben (a-z, keine Umlaute)
  • Großbuchstaben (A-Z, keine Umlaute)
  • Ziffern (0–9)
  •  sowie folgende Sonderzeichen: ! @ # $ % ( ) _ + – = : ; " , . ? /

Die Zugangsdaten dürfen nur Ihnen selbst bekannt sein, die Weitergabe an Dritte ist untersagt.