Vorstand

Der Vorstand führt die Tagesgeschäfte des Vereins. Ihm gehören fünf natürliche Personen an. Der Vorsitzende und die stellvertretenden Vorsitzenden sind einzelvertretungs­berechtigt. Im Übrigen wird der Vorstand durch zwei Vorstands­mitglieder vertreten.

Derzeit gehören dem Vorstand folgende Mitglieder an:

Prof. Dr. Georg Bitter, Universität Mannheim

Vorsitzender des Vorstands

1999 - 2005 Wissenschaft­licher Assistent am Institut für Handels- und Wirtschafts­recht der Universität Bonn (Lehr­stuhl Prof. Dr. Dres. h.c. Karsten Schmidt); 2005 Habilitation; Lehr­befugnis für Bürgerliches Recht, deutsches und europäisches Handels- und Wirtschafts­recht, Zivilprozessrecht; seit WS 2005/2006 Inhaber des Lehr­stuhls für Bürgerliches Recht, Bank- und Kapital­markt­recht, Insolvenzrecht an der Universität Mannheim; Forschungs­schwerpunkte: Gesellschafts-, Insolvenz- und Bankrecht. 


Rechts­anwalt Peter Depré, Mannheim

Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands

Seit 1982 als Rechts­anwalt tätig, Fach­anwalt für Insolvenzrecht, Mitglied des Vorstands der Rechts­anwaltskammer Karlsruhe und des MannheimerAnwaltsVereins sowie Prüfer im ersten juristischen Staats­examen an der Universität Heidelberg. Herr Depré ist Autor einer Vielzahl von Beiträgen und Werken insbesondere zum Insolvenzrecht sowie zur Unternehmens- und Kanzlei­organisation.


Rechts­anwalt Karl-Heinrich Lorenz, Mannheim

Vorstand für Finanzen

Rechts­anwalt Karl-Heinrich Lorenz ist Partner der Sozietät Pabst Lorenz + Partner in Mannheim. Seit 20 Jahren im Insolvenz­bereich, insbesondere als Unternehmens­insolvenzverwalter und auch als Sanierungs­berater tätig. Verfasser einer vollständigen Kommentierung der Insolvenzrechtlichen Vergütungs­verordnung im Rahmen des „Frankfurter Kommentars zur Insolvenzordnung“ und in diesem Bereich auch Mitautor des Handbuchs „Fach­anwalt für Insolvenzrecht“.


Rechts­anwalt Gordon Rapp, Heidelberg

Vorstand für Medien- und Öffentlichkeits­arbeit

Seit April 1986 zugelassen als Anwalt und ausschließlich tätig auf dem Gebiet der Unternehmens­sanierung und des Insolvenzrechts, insbesondere als Gutachter und Verwalter in über 300 Fällen sowie Tätigkeit als Liquidator in namhaften Großfällen der Bundes­anstalt für vereinigungs­bedingte Sonderaufgaben. Zahlreiche Vortrags- und Referenten­tätigkeit auf dem Gebiet des Insolvenzrechts sowie Veröffentlichungen zum Insolvenz- und Beihilferecht. Mitgliedschaft in zahlreichen anwaltschaft­lichen Mitglieds­organisationen und seit 2003 Mitglied des Court of Arbitration for Sport (CAS), Lausanne. Seit 1991 Senior­partner der Kanzlei Rapp, Wolff & Kollegen mit Sitz in Heidelberg, Dresden und Leipzig.


Rechts­anwalt Markus Ernestus, Mannheim

Mitglied des Vorstands

Fach­anwalt für Arbeits­recht; 1993 erste Bestellung zum Konkursverwalter; 1998 Gründung der Kanzlei feb mit derzeit 20 im Insolvenz-, Gesellschafts- und Steuerrecht tätigen Rechts­anwälten; Gründungs­gesellschafter des Verbraucherinsolvenzbüros Rhein-Neckar-Main, Heidelberg; Mitglied im Verband Insolvenzverwalter Deutschlands (VID); Mitautor in: Mohrbutter, Handbuch der Insolvenzverwaltung.