Die Arbeit des Fördervereins

Veranstaltungen des ZIS

Der Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis, Rechts- und Wirtschafts­wissenschaften wird insbesondere durch die Veranstaltungen des ZIS gefördert. Die Auswahl von Themen und Referenten erfolgt in Abstimmung mit dem prominent besetzten wissenschaft­lichen Beirat des ZIS.
Beim „Mannheimer Insolvenzrechts­tag“ führt das ZIS einmal jährlich Fach­leute aus Wissenschaft und Praxis an der Universität Mannheim zusammen. Namhafte Experten referieren über aktuelle Fragestellungen aus dem Bereich des Insolvenz- und Sanierungs­rechts einschließlich der betriebs- und volkswirtschaft­lichen Grundlagen.
Neben dem Insolvenzrechts­tag finden mehrfach im Jahr Abendsymposien statt, auf denen Insolvenzverwalter, Rechts­anwälte, Bankjuristen, Professoren, Richter und andere am Insolvenz- und Sanierungs­recht Interessierte aktuelle Fragestellungen aus unterschiedlicher Perspektive diskutieren.

Bibliothek

Durch finanzielle Zuwendungen des Fördervereins wird eine Bibliothek für Insolvenz- und Sanierungs­recht aufgebaut, die schon jetzt einen Großteil aller Veröffentlichungen zur InsO enthält, dar­unter Kommentare, Festschriften, Monographien, Lehr­bücher und Zeitschriften. Wir schaffen auch Literatur zu verwandten Themengebieten der BWL und VWL an. Die Bibliothek steht sowohl Universitäts­angehörigen als auch dem externen Fach­publikum offen und wird laufend erweitert. Über den Katalog der Universitäts­bibliothek kann jederzeit nach entsprechenden Publikationen recherchiert werden. 

Studien

Gemeinsam mit namhaften Partnern führt das ZIS wissenschaft­liche Studien zu insolvenz- und sanierungs­rechtlichen Fragen durch, beispielsweise mit der Euler Hermes Kredit­versicherungs-AG oder dem Zentrum für Europäische Wirtschafts­forschung (ZEW).

Nachwuchs­förderung

Das ZIS bietet praxis­orientierte Vorlesungen und Seminar­veranstaltungen im Bereich Insolvenz und Sanierung für Studierende der Universität Mannheim an, die von erfahrenen Insolvenz­praktikern gehalten werden.
Nachwuchs­wissenschaft­ler werden vom ZIS durch die Finanzierung von Mitarbeiterstellen, die Gewährung von Druckkostenzuschüssen für Doktorarbeiten und die Auslobung von Förderpreisen unterstützt.

Forschungs­projekte und -einrichtungen

Durch finanzielle Zuwendungen, Sach- und Personalmittel unterstützt der Förderverein Forschungs­einrichtungen der Universität Mannheim und fördert Kooperationen, beispielsweise mit dem Institut für Unternehmens­recht (IURUM), dem Zentrum für Europäische Wirtschafts­forschung (ZEW) sowie der betriebs­wirtschaft­lichen Fakultät.