1 Jahr InnoMA – ein erfolgreiches Zwischenfazit

Nach einem Jahr Laufzeit des Projekts InnoMA lud das zuständige Team des Zentrums für Lehren und Lernen  am 27. Oktober zu einem gemeinsamen Nachmittag mit allen Projektbeteiligten in der alten Lehr­buchsammlung ein.

Prorektorin für Studium und Lehre, Prof. Dr. Annette Kehnel, brachte in ihrem Grußwort ihre Begeisterung für das Projekt zum Ausdruck, das Innovation und digitale Lehre an der Universität Mannheim seit 2021 voranbringt. Die erfolgreiche abteilungs­übergreifende Zusammenarbeit zwischen dem Zentrum für Lehren und Lernen (ZLL), dem Zentrum für Lehr­erbildung und Bildungs­innovation (ZLBI) und der Universitäts-IT (UNIT) stifte einen erheblichen Mehrwert für Lehr­ende und Studierende. Frau Prof. Kehnel dankte allen beteiligten Lehr­enden für ihr Engagement und die Vorreiterrolle, die sie für die Weiter­entwicklung der Lehre an der Universität Mannheim einnehmen.

Ziel der Veranstaltung war es, ein „Zwischenfazit“ zu ziehen und somit Er­kenntnisse aus der didaktischen Beratung, dem technischen Support sowie der Begleitforschung der Projekte zu liefern. So konnte von zahlreichen Workshops, die die Bedarfe der geförderten Projekte adressierten, Weiter­entwicklungen in ILIAS und spannenden Er­kenntnissen aus der Begleitforschung berichtet werden. Darüber hinaus bot die exklusive InnoMA-Runde die Möglichkeit, sich bei Fingerfood und einer Tasse Kaffee mit den Kolleginnen und Kollegen über deren spannende Projekte auszutauschen.

Einige der bis dato 13 geförderten Projekte gewährten an verschiedenen Stationen Einblick in ihre Arbeit. So versetzte das Team von Prof. Dr. Jürgen Seifried die Anwesenden mit Hilfe einer VR-Brille in ein virtuelles Klassenzimmer und zeigte, wie angehende Lehr­kräfte realitätsnahes unterrichtliches Setting zukünftig erleben können. Mehrere Projektteams stellten entstandene Lehr­videos und entwickelte Anwendungen vor oder zeigten auf Postern die bisherigen Er­kenntnisse aus ihren innovativen Lehr­projekten. Das InnoMA-Team selbst brachte den Gästen Augmented Reality mit Merge Cubes näher.

Die rundum gelungene Veranstaltung wurde mit einem Ausblick auf kommende Veranstaltungen und Aktionen sowie die bevorstehende Förderrunde abgeschlossen.

 


Kontakt

Marina Friedrich-Schieback, M.Sc.

Marina Friedrich-Schieback, M.Sc.

Projekt­management InnoMA
Universität Mannheim
Zentrum für Lehren und Lernen
L 9, 6 – Raum 007
68161 Mannheim
Selina Hoffmann, M.Sc.

Selina Hoffmann, M.Sc.

Projektkoordinatorin
Universität Mannheim
Zentrum für Lehren und Lernen
L 9, 6 – Raum 007
68161 Mannheim
Ute Hager, M.A.

Ute Hager, M.A.

Beratung & Support InnoMA
Universität Mannheim
Zentrum für Lehren und Lernen
L 9, 6 – Raum 008
68161 Mannheim
Andreas Reitzig, Ph.D.

Andreas Reitzig, Ph.D.

Beratung & Support InnoMA
Universität Mannheim
Zentrum für Lehren und Lernen
L 9, 6 – Raum 008
68161 Mannheim
Robin Schibitzki

Robin Schibitzki

Bitte kontaktieren Sie mich via E-Mail oder MS Teams
Universität Mannheim
Universitäts-IT
L 15, 1–6 – Raum 814/815
68161 Mannheim
Samuel Wissel, M.Sc.

Samuel Wissel, M.Sc.

Akademischer Mitarbeiter
Universität Mannheim
Fakultät für Sozial­wissenschaften
A 5, 6
Bauteil B – Raum B 207
68159 Mannheim
Dr. Sabrina Navratil

Dr. Sabrina Navratil

Akademische Mitarbeiterin
Universität Mannheim
Fakultät für Sozial­wissenschaften
Schloss – Raum EO082
68161 Mannheim