Ein Raum für uns allein? Kollektives Schreiben und feministische Strategien in der Wikipedia

Eine Kooperation für Gender­gerechtigkeit und Bildungs­innovation zwischen Maja Linthe (Universität Mannheim) und Daniela Brugger und Chris Regn (Who writes his_tory?)

Sie möchten wissen, wie eine Wikipedia-Artikelseite erstellt wird? Sie möchten eine Artikelseite für eine Wissenschaft­lerin Ihres Fach­bereichs schreiben oder erweitern oder eine andere Seite erstellen? Sie möchten wissen, wie das Thema Gender in der Wikipedia diskutiert wird? Dann besuchen Sie unsere Wikipedia-Schreibwerkstatt und –Sprechstunde.

Aktuelle Termine

Wikipedia-Schreibwerkstatt

Wann: montags (20.02.2023 bis 15.05.2023) von 15:30 bis 17:00 Uhr

Wo: hybrid (per Zoom und in Präsenz im ExpLAB Schloss Schneckenhof)

Was: Inhalte der Einzel­veranstaltungen siehe Zeitplan

Anmeldung: im Portal 2 für Studierende oder per Mail an cgalilea mail.uni-mannheim.de

Wikipedia-Sprechstunde

Wann: montags (20.02 bis 08.05.2023) von 17:00 bis 17:30 Uhr

Wo: per Zoom

Was: bei individuellen Fragen und Problemen

Anmeldung: per Mail an info@whowriteshistory.me

Projektbeschreibung und Ziele des Projekts

Das Projekt möchte universitäres Wissen in die Wikipedia und Wikipedia-Know-How in die Universität hineinbringen. Open-Science an der Universität Mannheim soll dadurch eine weitere Facette hinzugefügt und außerdem ein Beitrag für eine gender­gerechte und diverse Universität und Wissenschaft geleistet werden. Um beiden Zielen näherzukommen, wird für zwei Semester (HWS 2022 und FSS 2023) per Zoom eine Wikipedia-Schreibwerkstatt und –Sprechstunde an der Universität Mannheim angeboten werden. Zwei weitere Förderungs-Semester dienen jeweils der Vor- und Nachbereitung (FSS 2022 und HWS 2023). Die Rede von Maja Linthe zum Kick-off des Projekts finden Sie in unserem Blog: Ein Raum für uns allein? Kollektives Schreiben und feministische Strategien in der Wikipedia – MITqualitaet 

Das Projekt hat einen allgemeine­ren Rahmen, der allen Forschenden und Studierenden zugutekommen soll. Darüber hinaus legt es den Fokus auf Wikipedia als Raum für alle, und fragt konkret nach den Bedingungen, welche Frauen, Trans* und Nicht-binäre Personen als Schreibende und Beschriebene einschließt.

Weiterführende Informationen

Wikipedia-Schreibwerkstatt und -Sprechstunde
Gender­gerechtigkeit
Regelmäßige Termine

Zeitplan und Inhalte der Schreibwerkstatt

Who writes his_tory? & Maja Linthe – Elfriede Höhn Fellowship Uni Mannheim

ZEITRAHMEN

Montagnachmittag

  • Jeweils 2h am Stück, davon 1,5h Inputs und Diskussion + 30 min Sprechstunde
    • 15.30 – 17.00 Uhr Input & Diskussion + 30 min Sprechstunde bis 17.30 per Zoom

Diese Wikipedia-Workshops bieten Interessierten die Möglichkeit, an der Uni Mannheim eine Schreib­gruppe zu bilden, begleitet von dem kollaborativen Projekt Who writes his_tory?.

Wir behandeln in den Workshops unterschiedliche Aspekte von Wikipedia, um ein besseres Verständnis für die En­zyklopädie zu entwickeln und das kollektive Wissen zu erweitern. Who writes his_tory? gehen jeweils von der deutschsprachigen Wikipedia aus, die Teilnehmenden können aber in unterschiedliche Sprachversionen editieren.

Es ist jederzeit möglich, in die Workshops einzusteigen, da es mehrmals Grundlageneinführungen geben wird und wir uns gegenseitig unterstützen.

DATENÜBERSICHT SOMMERSEMESTER 2023

Vorlesungs­zeit 13.02.23- 02.06.23 (Osterferien 03.04.-14.04.)

Zeitplan (FSS 2023)

DATUM

THEMAWER

1

MO, 20. Februar

This session will be predominantly in English

3:30 – 5:00 p.m.

Wikipedia introduction I:

the basics of editing

At the first meeting we will learn about the anatomy of an article page as well as the basic elements of Wikipedia and write in collective knowledge.

5:00 – 5:30 p.m.

Open hours for Q&A

By appointment info@whowriteshistory.me

 ______________________________________

15.30 – 17.00 Uhr

Wikipedia-Einführung I:

Grundlagen des Editierens

Beim ersten Treffen lernen wir die Anatomie einer Artikelseite kennen sowie die Grundelemente der Wikipedia und schreiben uns in kollektives Wissen ein.

17.00 – 17.30 Uhr

Offene Sprechstunde

Auf Voranmeldung info@whowriteshistory.me

Daniela Brugger von

Who writes his_tory?

2

MO, 27. Februar

This session will be predominantly in English

3:30 – 5:00 p.m.

Wikipedia Introduction II: What’s next?

The second meeting will add up on the basics and clarify formal and content-related questions.

5:00 – 5:30 p.m.

Open hours for Q&A

By appointment info@whowriteshistory.me

______________________________________

15.30 – 17.00 Uhr

Wikipedia-Einführung II: Wie weiter?

Beim zweiten Treffen wird auf den Grundlagen aufgebaut und formale sowie inhaltliche Fragen können geklärt werden.

17.00 – 17.30 Uhr

Offene Sprechstunde

Auf Voranmeldung info@whowriteshistory.me

Chris Regn von

Who writes his_tory?

3

MO, 6. März

15.30 – 17.00 Uhr

Hinter den Kulissen von Wikipedia: Veränderung durch Diskussionen, Rechte und Abstimmungen.

Wer bestimmt am Ende über eine Artikel-Löschung, wo wird diskutiert und wie funktionieren Abstimmungen in der Online-En­zyklopädie?

17.00 – 17.30 Uhr

Offene Sprechstunde

Auf Voranmeldung info@whowriteshistory.me

Daniela Brugger von

Who writes his_tory?

4

MO, 13. März

15:30–17.00 Uhr

Hinter den Kulissen von Wikipedia: Diskussionen rund um Geschlecht und Hautfarbe.

Wo steht die Wikipedia in Sachen Repräsentation von marginalisierten Gruppen? Wie findet sich Konsens in der Sprache und unter welchen Bedingungen können in der Wikipedia sprachliche Veränderung implementiert werden? 

17.00 – 17.30 Uhr

Offene Sprechstunde

Auf Voranmeldung info@whowriteshistory.me

Daniela Brugger von

Who writes his_tory?

5

MO, 20. März

15.30 – 17.00 Uhr

Bilder & Creative Commons: Was erzählen Bilder?

Wie können Bilder in einen Artikel eingefügt werden und was ist dabei zu beachten? Wir blicken auf Artikel mit unterschiedlichen Bebilderungen und besprechen Nutzen, Wirkung und Bildrechte.

17.00 – 17.30 Uhr

Offene Sprechstunde

Auf Voranmeldung info@whowriteshistory.me

Chris Regn von

Who writes his_tory?

6

MO, 27. März

Die Schreibwerkstatt fällt aus.

17.00 – 17.30 Uhr

Offene Sprechstunde

Auf Voranmeldung info@whowriteshistory.me

Chris Regn von

Who writes his_tory?

 

Osterferien

 

7

MO, 17. April

15.30 – 17.00 Uhr

Offenes Format: Rückblick und Fragen.

Was ist bisher unklar, wo komme ich nicht mehr weiter? Wer hat Artikel zum Freistellen oder verbessern. Wie kann ich den fertigen Artikel besser verlinken? Wer braucht nochmals eine Grundlageneinführung?

17.00 – 17.30 Uhr

Offene Sprechstunde

Auf Voranmeldung info@whowriteshistory.me

Chris Regn von

Who writes his_tory?

8

MO, 24. April

15.30 – 17.00 Uhr

Aktive Teilnahme an Diskussionen: Löschdiskussionen und Kontakte

Wie ist das Vorgehen, falls ein Artikel zur Löschung vorgeschlagen wurde? Wie kann ich sachlich argumentieren? Wo finde ich Meldestellen bei Übergriffen?

17.00 – 17.30 Uhr

Offene Sprechstunde

Auf Voranmeldung info@whowriteshistory.me

Chris Regn von

Who writes his_tory?

MO, 1. Mai

Tag der Arbeit 

9

MO, 8. Mai       

15.30 – 17.00 Uhr

Hinter den Kulissen von Wikipedia:Netzwerke, Anlaufstellen und Fördertöpfe.

Who writes his_tory? stellen unterschiedliche feministische Initiativen, Anlaufstellen und ermächtigende Hilfsmittel zum Weiterschreiben vor.

17.00 – 17.30 Uhr

Offene Sprechstunde

Auf Voranmeldung info@whowriteshistory.me

Daniela Brugger von

Who writes his_tory?

10

MO, 15. Mai

Closing event

The final session will be in English and German

Feminist interventions in Wikipedia.

At the closing event on site, different positions and initiatives of the Wikipedia community will exchange with researchers and students from the University of Mannheim on the topic of relevance, representation, and gender sensitivity in Wikipedia. Wikipedia projects of Black women and feminist networks in German-speaking countries will be introduced and will participate.

 ______________________________________

Abschluss­veranstaltung

Feministische Interventionen in der Wikipedia.

An der Abschluss­veranstaltung tauschen sich unterschiedliche Positionen und Initiativen der Wikipedia Community mit For­schenden und Studierenden der Universität Mannheim zum Thema Relevanz, Repräsentation und Gendersensibilität in der Wikipedia aus. Vorgestellt und teilnehmen werden Wikipedia-Projekte von Schwarzen Frauen und feministischen Netzwerken im deutschsprachigen Raum.

Chris Regn & Daniela Brugger von Who writes his_tory?

Dr. Maja Linthe von der Uni Mannheim

Weitere Teilnehmende werden noch bestätigt

Teilnahme und Anmeldung

Die Teilnahme ist grundsätzlich sowohl für universitäre (Studierende und Promovierende aller Programme und Fach­richtungen, Mitarbeitende, Professorenschaft) als auch außeruniversitäre Interessierte offen und kostenlos. Der Besuch einzelner Veranstaltungen und der Sprechstunde ist jederzeit möglich. Bei eingeschränkter Kapazität haben Studierende und Mitarbeiter:innen der Universität Mannheim Vorrang.

Anmeldung zur Schreibwerkstatt über das Portal 2 für Studierende oder per Mail an cgalilea mail.uni-mannheim.de

Anmeldung zur Wikipedia-Sprechstunde bei individuellen Problemen und Fragen per Mail an info@whowriteshistory.me


Kontakt

Dr. Maja Linthe

Dr. Maja Linthe

Universität Mannheim
Philosophische Fakultät
Seminar für Deutsche Philologie
Germanistische Linguistik
Schloss – Raum EW 254
68161 Mannheim
Sprechstunde:
Termine für Sprechstunden können unter folgendem Link gebucht werden: https://www.phil.uni-mannheim.de/germanistische-linguistik/team/dr-maja-linthe/
Weitere Termine können per Mail abgesprochen werden.
Charlotte Galilea

Charlotte Galilea

Studentische Hilfskraft
Universität Mannheim
Philosophische Fakultät
Schloss – Raum EW 253
68161 Mannheim
Daniela Brugger und Chris Regn

Daniela Brugger und Chris Regn

Wikipedia-Schreib­gruppe »Who writes his_tory?«