News

Dr. Claudia Totzeck erhält Margarete von Wrangell-Förderung für Frauen auf dem Weg zur Professur
Die Postdoktorandin am Lehr­stuhl für wissenschaft­liches Rechnen an der Universität Mannheim wird vom baden-württembergischen Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst gefördert.
Universität Mannheim erneut als familien­gerechte Hochschule ausgezeichnet
2006 erhielt die Universität Mannheim erstmals das Zertifikat zum „audit familien­gerechte hochschule“. Die Auszeichnung wurde nun vom Kuratorium der berufundfamilie Service GmbH für weitere drei Jahre bestätigt.
Corona-Beeinträchtingungen für Wissenschaft und Studierende: Bund plant Maßnahmen zur Milderung
Bundes­regierung beschließt Änderungen von BAföG und Wissenschafts­zeitvertragsgesetz
Die aktuelle Krise verschärft die Benachteiligung von Frauen auf dem Arbeits­markt – kurzfristig
Die Mannheimer Ökonomin Prof. Michèle Tertilt und drei weitere Wirtschafts­wissenschaft­lerinnen und -wissenschaft­ler zeigen in ihrer neuen Studie, wie sich die Covid-19-Pandemie von den vergangenen Wirtschafts­krisen unterscheidet und warum sie sich vor allem auf die Beschäftigungs­möglichkeiten von ...
Dr. Monika Undorf als „Rising Star“ ausgezeichnet
Mannheimer Psychologin überzeugt durch ihre wissenschaft­lichen Beiträge zum Thema Meta-Gedächtnis.
Mannheimer Absolventin Isabel Schnabel ins Direktorium der EZB berufen
Die Expertin für Banken und Finanzmärkte ist Nachfolgerin von Sabine Lautenschläger
Männer im oberen Management lehnen Frauenquote in Aufsichtsräten besonders stark ab
Wer unterstützt die Frauenquote in Aufsichtsräten? Wer lehnt sie ab? Ein Forschungs­team der Universitäten Mannheim und Göttingen ist dieser Frage nachgegangen. Die Ergebnisse zeigen eine starke Diskrepanz in der Unterstützung zwischen Männern und Frauen. Im europäischen Vergleich gehört Deutschland ...