Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung

Das Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES) wurde 1989 als interdisziplinäres Forschungs­institut der Universität Mannheim gegründet. Es zählt als größte sozial­wissenschaft­liche Forschungs­einrichtung einer deutschen Universität international zu den führenden Instituten seiner Art. Die mehr als 80 Wissenschaft­lerinnen und Wissenschaft­ler am MZES untersuchen soziale und politische Entwicklungen in Europa. Dabei arbeiten sie mit mehr als 100 wissenschaft­lichen Kooperations­partnerinnen und -partnern auf der ganzen Welt zusammen.

Das MZES wirbt dauerhaft erfolgreich Forschungs­gelder ein, was die Beschäftigung vieler Nachwuchs­wissenschaft­lerinnen und -wissenschaft­ler ermöglicht. Die meisten Forschungs­projekte leiten Professorinnen und Professoren der Mannheimer Fakultät für Sozial­wissenschaften. Beheimatet ist das MZES im Gebäude A5 auf dem Campus der Universität Mannheim.

Forschung am MZES

Die Forschung am MZES gliedert sich in zwei Arbeits­bereiche:

Die europäischen Gesellschaften und ihre Integration

Die politischen Systeme Europas und ihre Integration

Schwerpunkte der Arbeits­bereiche

A1

Institutionen gesellschaft­licher Integration: Märkte, Organisationen und Wohlfahrtsstaaten

A2

Dimensionen gesellschaft­licher Integration: soziale Schichtung und soziale Ungleichheiten

A3

Fokus­gruppen gesellschaft­licher Integration: Migration und ethnische Minderheiten

B1

Konditionen demokratischen Regierens: Verhalten und Orientierungen von Bürgerinnen und Bürgern

B2

Kontexte demokratischen Regierens: Politische Institutionen

B3

Regieren in Mehrebenensystemen und Europäisierung

Die Forschung am MZES ist theorie­orientiert und der empirisch-analytischen Tradition sozial­wissenschaft­licher Methodologie verpflichtet. Sie stützt sich auf länder­übergreifend vergleichende und mehrebenenanalytische Ansätze und verknüpft soziologische mit politik­wissenschaft­lichen Perspektiven. Sein spezifisches Profil verleiht dem MZES eine unverwechselbare und führende Position in der einschlägigen internationalen Forschungs­landschaft.

Hier gelangen Sie zur Website des MZES:

Kontakt

Dr. Philipp Heldmann

Dr. Philipp Heldmann

Geschäftsführer
Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung
A 5, 6 Gebäudeteil A – Raum 234
68159 Mannheim
Nikolaus Hollermeier

Nikolaus Hollermeier

Presse- und Öffentlichkeits­arbeit
Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung
A 5, 6 Gebäudeteil A – Raum 227
68159 Mannheim