Newsroom

Nichts mehr verpassen: Der Newsletter der Universität Mannheim informiert alle zwei Wochen über wichtige Neuigkeiten und Events auf dem Campus.

News

Universitäts­tag 2022: Entwicklung der Universität und Verleihung der Ehrensenatorenwürde an Dr. Kurt Bock
Rund 170 geladene Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft feierten am 18. Mai den Universitäts­tag der Universität Mannheim in der Aula des Schlosses. Rektor Prof. Dr. Thomas Puhl nutzte die Gelegenheit, um über die Erfolge der Universität, etwa bei der Einwerbung von Drittmitteln oder ...
Preise für herausragende Lehr­leistungen
Als Anerkennung für ihre herausragenden Lehr­leistungen erhielten vier Dozierende im Rahmen des Universitäts­tags am 18. Mai den Lehr­preis der Universität Mannheim: Prof. Dr. Philipp Gassert, Inhaber des Lehr­stuhls für Zeitgeschichte, Prof. Dr. Karin Hoisl, Inhaberin des Lehr­stuhls für Organisation ...
GBP-Monitor: Unternehmen verringern Investitionen und Neueinstellungen in Erwartung von Energie-Embargo und weiterem Kostendruck
Der Krieg in der Ukraine hat deutliche Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft. Und es zeichnet sich ab, dass die Krisensituation immer stärker zu Lasten der Zukunft geht: Seit Kriegsausbruch ist der Anteil an Unternehmen, die Neuinvestitionen und Neueinstellungen planen, um 32 Prozent bzw. 12 ...
Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie
Gedenken und Aktionen zum IDAHOBIT* 2022 in Mannheim und Umgebung
Universitäts­theater lebt wieder auf
Premiere am 25. Mai mit dem Stück „Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke“
Studierende organisieren „Hochschul­tage Nachhaltigkeit“
Vom 6. bis zum 20. Mai finden die „Hochschul­tage Nachhaltigkeit“ mit diversen Vorträgen, Aktionen und Workshops an der Universität Mannheim statt.
Daten aus der elektronischen Patientenakte
Eine valide Datenbasis ist Voraussetzung für eine gute Gesundheitsforschung. Doch wie können Daten geschützt und vertraulich verarbeitet werden? Die Nationale Agentur für digitale Medizin (gematik) hat dazu mit IBM Deutschland und der Universität Mannheim Demonstratoren entwickelt.

Events

23.

Mai.

12:00

Vortragsreihe
A5,6 Raum A 231 & auf Zoom
Dr. Denis Cohen

The Housing Crisis on Social Media

Der Vortrag ist Teil der Kolloquiumsvorträge des Arbeits­bereichs B („Die politischen Systeme Europas und ihre Integration“) des MZES

12:00
A5,6 Raum A 231 & auf Zoom

23.

Mai.

17:00
18:15

Seminarreihe
online
Jürgen Peterseim, PwC (Wirtschafts­prüfungs­gesellschaft)

Decarbonization Seminar

In der Decarbonization-Seminarreihe des MISES sprechen Vortragende aus Wissenschaft und Industrie über Fortschritte und Herausforderungen im Übergangs­prozess zu einer dekarbonisierten Energiewirtschaft.

17:00 – 18:15
online

24.

Mai.

25.

Mai.

8:30
15:00

Messe

vocatium Rhein-Neckar-Pfalz 2022

Fach­messe für Studium und Ausbildung

08:30 – 15:00

24.

Mai.

12:00
13:30

Vortragsreihe
online via Zoom
Prof. Dr. Carmela Aprea, Universität Mannheim

„Psychological effects of financial worries and poverty“

Der Vortrag ist Teil der „Science for Future Lecture Series“. Bei dieser beleuchten Mannheimer Professorinnen und Professoren aus verschiedenen Perspektiven, wie wir in Zukunft nachhaltiger leben können.

12:00 – 13:30
online via Zoom

24.

Mai.

13:45

Info­veranstaltung
A 5,6, Raum C 012

„Die verdrängten Mannheimer Dozenten und Dozentinnen“

Informations­veranstaltung zum Geschichts­projekt des Gasthörer- und Seniorenstudiums im HWS 2022. Geplant ist, Schicksale von Dozierenden aufzuarbeiten, die 1933 von der Universität verdrängt wurden.

13:45
A 5,6, Raum C 012

24.

Mai.

15:30
17:00

Vortragsreihe
online
A5,6 Raum A 231 & auf Zoom
Prof. Yasemin Soysal, Ph.D. (WZB)

MZES-Kolloquium „The Reach and Limits of Cosmopolitan Liberal Citizenship“

Der Vortrag ist Teil der Kolloquiumsvorträge des Arbeits­bereichs A („Die europäischen Gesellschaften und ihre Integration“).

15:30 – 17:00
A5,6 Raum A 231 & auf Zoom

24.

Mai.

19:00
20:30

Gastvortrag
EW 151
Prof. Dr. Christian Neuhäuser

Prof. Dr. Christian Neuhäuser: „Selbstachtung, Positions­güter und Status­gerechtigkeit“

Gastvortrag des Philosophischen Seminars

19:00 – 20:30
EW 151