Foto: 123rf / Joana Lopes

Internationale Summer und Spring Schools

Sie möchten in den Semesterferien für ein paar Wochen internationale Luft schnuppern und über den eigenen akademischen Tellerrand hinausblicken? Dazu eignen sich die zahlreichen internationalen Kurz­programme vieler Hochschulen weltweit, die in den Frühjahrs- oder Sommerferien stattfinden. Es handelt sich hierbei um intensive Kurz­studien­programme, in denen zum Beispiel innerhalb von vier Wochen Kurse zu einem bestimmten Thema oder Fach angeboten werden. Oft ist der Erwerb von ECTS-Punkten möglich, die Sie nach Absprache mit dem Mannheimer Fach­bereich auch für Ihr Studium in Mannheim anrechnen lassen können.

Im Rahmen meines Masters war ich einen Monat in Singapur, um an der Nanyang Technological University eine Sommer­universität zum Thema „Entrepreneurial Accounting & Finance“ zu besuchen. Durch die Teilnahme an der Sommer­universität konnte ich nicht nur mein Wissen zu Themen rund um die Gründung von Startups erweitern, sondern auch viel über kulturelle Unterschiede bei der Gründung und in der Führung von Startups in Südostasien und China lernen. Zudem war es eindrucksvoll, den Stadtstaat Singapur mit seinen politischen und kulturellen Besonderheiten kennen zu lernen.

Florian Heinricht, Student im Mannheim Master of Management, Nanyang Technological University in Singapur / Foto: Leonie Kopetzki