Momentum – Förderung für Erstberufene

Die Volkswagenstiftung fördert Strategiekonzepte zur Umsetzung einer inhaltlichen Weiter­entwicklung der Professur.

Die Volkswagenstiftung hat die Förderlinie „Momentum“ überarbeitet. Antragsfrist ist 01. Juni 2022. Ziel­gruppe sind herausragend ausgewiesene ProfessorInnen drei bis fünf (zum Stichtag 2022 einmalig bis sechs) Jahre nach Antritt ihrer ersten Lebenszeitprofessur. Im Bewilligungs­fall sollte zum Zeitpunkt des Förderbeginns keine Befristung mehr bestehen. Gefördert werden Strategiekonzepte zur Umsetzung einer inhaltlichen Weiter­entwicklung der Professur.

Das Förderangebot ist fach­lich offen und richtet sich gleichermaßen an die Geistes-, Kultur- und Gesellschafts­wissenschaften wie an die Natur-, Lebens- und Ingenieur­wissenschaften. Ebenso ist das Angebot für Wissenschaft­lerInnen aller Nationalitäten offen. Es werden KEINE Forschungs­projekte gefördert.

Die Laufzeit kann vier bis sechs Jahre umfassen und die Antragssumme je nach den spezifischen Erfordernissen des jeweiligen Fach­gebietes bis zu einer Mio. Euro für die gesamte Laufzeit betragen. Die Mittel werden ausschließlich zusätzlich zu der von der Universität zu gewährleistenden Grundausstattung vergeben.

Mit welchen Maßnahmen genau eine Professur bei der Umsetzung ihrer strategischen und inhaltlichen Weiter­entwicklung gestärkt und unterstützt werden kann, ist sehr spezifisch für die jeweilige Disziplin und eventuell abhängig von dem wissenschaft­lichen Umfeld bzw. Standort. Deshalb und um auf dynamische Veränderungen reagieren zu können, ist das Angebot flexibel gestaltet. In jedem Fall muss das Ziel der Perspektiverweiterung in Forschung und/oder wie es erreicht werden soll, adressiert sein. Promotionen sind von einer Förderung ausgeschlossen.

Das Antrags­verfahren ist dreistufig:

  1. Stufe: Einreichung eines CV und eines Kurzvideos (90s)
  2. Stufe: Ausführlicher Antrag zur strategischen Weiter­entwicklung der Professur
  3. Stufe: Präsentation des Vorhabens vor einem interdisziplinären Gutachter/innengremium

Weitere Informationen zum Förderangebot finden Sie hier.

Bitte nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit dem Dezernat I auf, wenn Sie eine Antragstellung planen:

Dr. Katharina Bolle
Wissenschaft­liche Nachwuchs­förderung | Forschungs­förderung
Universität Mannheim
Dezernat I | L 1, 1 | 68131 Mannheim
E-Mail: katharina.bolle verwaltung.uni-mannheim.de