Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Neues Vorlesungs­programm für Gasthörende und Senioren­studierende

Im Herbstsemester können Gasthörende und Senioren­studierende zwischen rund 300 Vorlesungen und Seminaren wählen. Diese werden in den kommenden Monaten weitestgehend online abgehalten. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Pressemitteilung vom 27. August 2020
Druckversion (PDF)

Im neuen Vorlesungs­verzeichnis der Universität Mannheim für das Gasthörer- und Seniorenstudium erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das gewohnt vielfältige Programm aus allen Fach­bereichen der Universität. Das Spektrum der Kurse reicht von Kunst und Literatur über Marketing, Emotions­psychologie und Philosophiegeschichte bis hin zu politischer Kommunikation oder Quellenforschung zur Mannheimer Stadtgeschichte.

Die rund 300 Vorlesungen und Seminare werden weitestgehend online abgehalten und können ortsunabhängig verfolgt werden. Vorlesungs­beginn ist am 28. September, Anmeldungen sind ab sofort möglich. Das Programmheft ist in der Buchhandlung Bender in Mannheim in O4,2 erhältlich oder kann unter www.uni-mannheim.de/gasthoerer her­untergeladen werden. Das Büro für das Gasthörer- und Seniorenstudium ist erreichbar unter gasthoerer(at)uni-mannheim.de oder der Telefonnummer 0621-181-1166.

 

Kontakt:
Doris Lechner
Gasthörer- und Seniorenstudium
Universität Mannheim
68131 Mannheim
Tel.: +49 621 181-1166
E-Mail: gasthoerer(at)uni-mannheim.de

Dr. Maartje Koschorreck
Stellvertretende Pressesprecherin
Universität Mannheim
Tel.: +49 621 181-1080
E-Mail: koschorreck(at)uni-mannheim.de