Hinweis zur Förderung der Austausch­programme mit dem Vereinigten Königreich

ERASMUS Förderung für Aufenthalte im Vereinigten Königreich in 2022/23 weiterhin möglich

Trotz des Austritts des Vereinigten Königreichs aus der EU und dem Verlassen des Erasmus Programms werden Austausche mit Universitäten im Vereinigten Königreich (Großbritannien und Nordirland) im akademischen Jahr 2022/23 weiterhin mit dem ERASMUS Programm finanziell gefördert werden können. Die Erasmus Stipendienrate erhöht sich leider nicht und bleibt auf dem Niveau des akademischen Jahres 2021/22, da das Vereinigte Königreich nicht mehr an der neuen Erasmus Programmgeneration teilnimmt.

Wir informieren aktuell auf unserer Seite zum Erasmus-Programm.

Zurück