Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Begrüßungs­veranstaltung und Vorlesungs­beginn im Gasthörer- und Seniorenstudium

Am Freitag, dem 30. August, um 10:30 Uhr findet an der Universität Mannheim im Hörsaal M 003 (Schloss Mittelbau) der Begrüßungs­tag des Gasthörer- und Seniorenstudiums statt.

Pressemitteilung vom 26. August 2019
Druckversion (PDF)

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die am Programm teilnehmen oder sich darüber informieren möchten. Nach einer allgemeinen Einführung in das Gasthörer- und Seniorenstudium spricht der Historiker Prof. Dr. Philipp Gassert zum Thema „Warum demonstrieren die Menschen immer noch auf der Straße? Überlegungen zur Protestgeschichte der Gegenwart“.

Die Vorlesungs­zeit an der Universität Mannheim beginnt am 2. September, auch für die rund 450 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Gasthörer- und Seniorenstudiums. Mit über 250 Lehr­veranstaltungen aus allen Fach­bereichen wird ihnen ein abwechslungs­reiches Programm geboten.

Es sind noch Gasthörerplätze frei. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.uni-mannheim.de/gasthoerer oder telefonisch unter 0621 181-1166.

Kontakt:
Doris Lechner
Koordinatorin Gasthörer- und Seniorenstudium
Universität Mannheim
L 1, 1 (Raum 159)
68131 Mannheim
Tel.: 0621 181-1166
E-Mail: gasthoerer(at)uni-mannheim.de