Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

QS-Ranking: Universität Mannheim beste deutsche Universität in den Wirtschafts­wissenschaften

Im weltweiten Vergleich des „QS World University Rankings by Subject 2021” erreicht die Universität Mannheim in der Kategorie „Social Sciences and Management“ Rang 91. In den Teil­bereichen „Accounting and Finance“, „Business and Management“ sowie „Economics and Econometrics“ belegt sie erneut Platz 1 deutschland­weit.

Pressemitteilung vom 4. März 2021
Druckversion (PDF)

Im aktuellen „QS World University Ranking by Subject“ schneidet die Universität Mannheim in der Kategorie„Social Sciences and Management“ insgesamt als zweitbeste deutsche Universität ab.

In der Kategorie wurde die Universität Mannheim in fünf Teil­bereichen bewertet. Unter allen deutschen Universitäten belegt sie erneut Platz 1 in den Teil­bereichen „Accounting and Finance“, „Business and Management“ sowie „Economics and Econometrics“. Sie ist damit die am besten bewertete deutsche Universität in den Wirtschafts­wissenschaften. In Politik­wissenschaft erreichte die Universität Mannheim zudem ein weiteres Mal Rang 2, in Soziologie Rang 3. Im Fach Psychologie – das im QS-Ranking der Kategorie „Life Sciences and Medicine“ zugeordnet wird – belegt die Universität Mannheim erneut Rang 4 deutschland­weit.

Das „QS World University Ranking by Subject“ wird jährlich veröffentlicht und untersucht über 4.275 Hochschulen weltweit in Bezug auf ihre Forschungs­reputation, die Anzahl und Qualität ihrer Publikationen sowie das Ansehen der Absolventinnen und Absolventen bei Arbeitgeber­innen und Arbeitgebern.

Das ausführliche Ranking finden Sie unter: https://www.topuniversities.com/subject-rankings/2021

Kontakt:
Linda Schädler
Pressesprecherin
Universität Mannheim
E-Mail: schaedler uni-mannheim.de