Für Erstsemester

Einführungs­veranstaltungen, Finanzierungs­möglichkeiten, Studierenden­ausweis, Orientierung auf dem Campus… Alle wichtigen Informationen und To-Dos rund um den Studien­beginn auf einen Blick.

Infos zu Ihrem Studien­gang

Alle wichtigen Informationen und Dokumente zum Start in Ihrem Studien­gang.

Einführungs­veranstaltungen

Die Einführungs­veranstaltungen finden in der Regel bereits vor Vorlesungs­beginn statt.

    Checkliste für den Studien­start

  • Nach der Zulassung: Erste Schritte

    Immatrikulation abschicken

    Mit der Einschreibung nehmen Sie Ihren Studien­platz an der Universität an und erhalten unter anderem Ihre Matrikelnummer. Den genauen Ablauf erklären wir auf den Seiten „Immatrikulation“.

    Immatrikulation

    Infos zum Studien­gang durchlesen

    Für jeden Studien­gang gibt es wichtige Dokumente wie die Prüfungs­ordnung oder das Modulhandbuch, die Sie kennen müssen, um Ihr Studium gut zu planen. Alle Informationen dazu finden Sie auf den Erstsemesterseiten der Fakultäten und im Studierenden­portal.

    Infos zum Studien­gang

    Termine für die Einführungs­veranstaltungen vormerken

    In den ersten Tagen des Studiums veranstaltet die Universität verschiedene Einführungs­veranstaltungen, die die Orientierung zum Semesterstart erleichtern. In der Regel finden diese in der Woche vor Vorlesungs­beginn statt.

    zu den Terminen

     

  • Vorbereitung aufs Studium: Leben in Mannheim

    Finanzierung klären

    BAföG, Stipendium oder Nebenjob – es gibt viele Möglichkeiten das Studium zu finanzieren. Um die passende Finanzierung zu finden, sollten Sie sich frühzeitig über Voraussetzungen und Fristen informieren.

    Finanzierung

    Wohnung finden

    Das Studierenden­werk verwaltet insgesamt rund 3.000 Wohnplätze in 17 Anlagen, die sich über das gesamte Stadtgebiet verteilen. Tipp: Um sich für einen Wohnheimplatz zu bewerben, müssen Sie noch nicht eingeschrieben sein – schnell sein lohnt sich!

    Wohnen

    Semesterticket kaufen

    Mit dem Semesterticket können Sie den öffentlichen Nahverkehr im gesamten Gebiet des Verkehrs­verbundes Rhein-Neckar nutzen.

    Semesterticket

    Vergleich Semesterticket vs. Abendregelung

    Orientierung auf dem Campus

    Lernen Sie die Universität und Ihre Einrichtungen kennen.

    Campus-Rundgang (online)

    Bibliotheksrundgang (online)

  • Vorbereitung aufs Studium: IT einrichten

    ecUM beantragen und aktivieren

    Die electronic card Universität Mannheim, kurz ecUM, ist Studierenden­ausweis, Bibliotheksausweis und bargeldloses Bezahlmittel in einem. Sobald Sie online ein Foto hochgeladen haben und die Immatrikulation erfolgt ist, wird die Karte erstellt und Ihnen per Post an die hinterlegte deutsche Postanschrift zugeschickt.

    Vor dem ersten Bibliotheksbesuch ist es notwendig, die ecUM zu aktiveren, da die Karte dort zum Checkin benötigt wird.

    ecUM

    Aktivierung

    Uni-ID und Passwort einrichten

    Die Uni-ID (Benutzerkennung) brauchen Sie für Ihr Email-Konto, die Bibliotheksausleihe oder den Zugang zur Informations­plattform Portal² sowie zur E-Learnin-Plattform Ilias.

    Uni-ID

    E-Mail

    Portal²

    Ilias

    Zugang zum Uninetz auf dem Laptop einrichten

    Auf dem Campus können Sie sich mit der Uni-ID-Kennung im Uni-WLAN eduroam anmelden.

    Um auch von zu Hause auf die Uni-Systeme zugreifen zu können, müssen Sie zunächst den Cisco VPN AnyConnect Client installieren.

    WLAN

    VPN Client installieren

    Office 365 für Studierende einrichten

    Studierende haben zwei Möglichkeiten Office 365 zu nutzen. Kostenfrei als Online-Version im Rahmen von Microsoft 365 für Studierende. Oder als installierte Version für eine Jahresgebühr von 3,99 Euro.

    Microsoft 365

    Office 365 installieren

    Weitere Unterstützung

    Die Universtiäts-IT ist Ansprech­partner bei Fragen rund um die IT-Services.

    IT-Services für Studierende

  • Ins Studierenden­leben starten: Die Einführungs­woche

    Einführungs-veranstaltungen besuchen

    Die Einführungs­veranstaltungen helfen bei der Orientierung an der Universität und sind eine gute Gelegenheit, erste Kontakte zu knüpfen.

    zu den Terminen

    Stundenplan erstellen und für Kurse anmelden

    Mit Hilfe des Vorlesungs­verzeichnisses können Sie die Kurse für das erste Semester ausgewählen. Die Kursanmeldung erfolgt über das Studierenden­portal Portal². Tipps für die Stundenplanerstellung gibt es in den Einführungs­veranstaltungen und von den Fach­schaften.

    Portal²

    für Führungen und Einführungs­kurse der UB anmelden 

    Die Universitäts­bibliothek bietet eine Vielzahl von Führungen, Kursen und Lernvideos zur Fach­recherche­kompetenz.

    Kurse der UB 

    für Sportkurse anmelden

    Das Institut für Sport hat verschiedenste Sportkurse im Angebot. Die Teilnahme ist für Studierende in der Regel kostenlos.

    Sportangebot

    für Sprach- / IT-Kurse anmelden

    Studium Generale bietet für Studierende ein umfangreiches Weiterbildungs­programm: Sprachkurse, IT-Kurse, Kommunikations­kurse oder Präsentations­kurse.

    Studium Generale

    sich engagieren und Leute kennenlernen

    Mitglieder einer Fach­schaft oder Initiative gestalten aktiv das Studierenden­leben. Sie treffen sich in regelmäßigen Abständen, um gemeinsam Events und Vorträge zu organisieren.

    Studentisches Engagement

  • Erfolgreich studieren: Prüfungen meistern

    auf dem Laufenden bleiben

    Die Universität informiert Studierende über studien­relevante Neuigkeiten. Die E-Mails sollten daher regelmäßig abgerufen werden. Aktuelle Informationen bieten die Websiten der Universität Mannheim sowie die Newsletter der Studien­gänge.

    E-Mail Login

     

    Prüfungs­ordnung lesen

    Für jeden Studien­gang gibt es eine Prüfungs­ordnung. Sie gibt die Leistungen vor, die Studierende erbringen müssen. Zudem enthält sie Angaben über Prüfungs­fristen, Wiederholungs­bedingungen, ECTS-Punkte sowie die genaue Bezeichnung des Abschlusses.

    Prüfungs­ordnungen

    über Prüfungs­anmeldung informieren

    Die Prüfungs­anmeldung findet im Laufe des Semesters statt. Die Bedingungen für die An-, Ab-, Nach- und Ummeldung von Prüfungen sind für alle Studien­gänge unterschiedlich. Die Prüfungs­anmeldung erfolgt über das Portal².

    Prüfungs­anmeldung

    Lern- und Studien­techniken

    Die Universität Mannheim bietet verschiedene Unterstützungs­angebote für Studierende an. Studien­techniken und Lernmethoden helfen das Studium erfolgreich zu meistern. Neben einem umfangreichen Kurs­programm gibt es auch die Möglichkeit in Einzel­beratungen individuelle Unterstützung zu bekommen.

    Überblick Angebote

    E-Learning Kurs

    Der E-Learning Kurs vermittelt Inhalte und Strategien zum selbstregulierten Lernen sowie Tipps zum Studieren im Home Office. Die Teilnahme ist jederzeit kostenfrei möglich.

    zum E-Learning-Kurs


Allgemeine Informationen zum Studien­start

Studieren in Corona-Zeiten

Auf unserer Corona-FAQ-Seite haben wir alle Infos zu den Coronamaßnahmen an der Universität und die Antworten auf häufige Fragen für unsere Studierenden zusammengefasst. Die wichtigsten Fragen für Erstsemester finden Sie hier.

  • Wann beginnt das Semester und wann die Vorlesungen?

    Semesterzeiten HWS 2021/22:
    Das Semester beginnt am 1. August 2021 und endet am 31. Januar 2022.

    Vorlesungs­zeiten HWS 2021/22:
    Die Vorlesungs­zeit beginnt für bereits eingeschriebene Studierende sowie Erstsemester-Studierende im Master und im höheren Semester am 6. September 2021 und endet am 10. bzw. 23. Dezember 2021.

    Die Vorlesungs­zeit beginnt für Erstsemester-Studierende im Bachelor am 13. September 2021 und endet am 10. bzw. 23. Dezember 2021.

    alle Semesterzeiten auf einen Blick

  • In welcher Form wird die Lehre angeboten?

    Herbst-/Wintersemester 2021

    Im Herbstsemester wird wieder deutlich mehr Präsenzlehre möglich sein. Voraussetzung dafür ist, dass alle Personen, die an Präsenzlehr­veranstaltungen teilnehmen, ab sofort einen 3G-Nachweis haben – also geimpft, genesen oder getestet sind. Wir hoffen, dass wir mit den geplanten Maßnahmen das ganze Semester am Präsenz­unterricht festhalten können. Bei steigenden Infektions­zahlen ist es im Herbst aber grundsätzlich möglich, dass die Corona-Maßnahmen auf Landes­ebene noch einmal angepasst werden – und beispielsweise eine Umstellung von 3G- auf 2G-Nachweise nötig wird.

    Wenn Sie sich auf dem Campus aufhalten, berücksichtigen Sie bitte die Corona-Hinweise. Weiterführende Hinweise finden Sie auch im Hygienekonzept der Universität Mannheim.

    Beachten Sie außerdem: Sollten Sie Corona-typische Symptome bei sich feststellen, verlassen Sie bitte ggfs. laufende Präsenz-Veranstaltungen und betreten Sie den Campus nicht, bis der Verdacht ärztlicherseits aufgeklärt ist.

  • Welche Unterstützung gibt es für das Studieren im „Home Office“?

    Microsoft 365 für Studierende

    Mit der Microsoft 365-Instanz für Studierende ist eine virtuelle Zusammenarbeit über MS Teams innerhalb von selbst organisierten Lern­gruppen möglich. Daneben stehen Ihnen auch OneDrive mit 1 TB Cloud-Speicher, eine Cloud Version von Office 365 mit Word, Excel und PowerPoint, OneNote sowie Lists zur Verfügung.

    Auf unserer Website finden Sie unter Microsoft 365 für Studierende eine Übersicht aller derzeit verfügbaren Anwendungen mit entsprechenden Anleitungen sowie Informationen zur Freischaltung Ihres Accounts.

    Hilfe bei Lern- und Studien­techniken

    Ob Lernmethoden, Selbst- und Zeit­management­strategien oder der sichere Umgang mit Datenbanken – Studien­techniken helfen Ihnen, Ihr Studium zu meistern. Die Universität Mannheim bietet verschiedene Unterstützungs­angebote für Studierende an: Neben einem umfangreichen Kurs­programm gibt es auch die Möglichkeit in Einzel­beratungen individuelle Unterstützung zu bekommen.

    Überblick über alle Angebote

    E-Learning Kurs: Selbstreguliertes Lernen inklusive Studieren im Home Office

    Für ein erfolgreiches Studium ist es wichtig, sich auch mit dem eigenen Lernen auseinanderzusetzen und Strategien zu entwickeln, die effizientes und effektives Lernen ermöglichen. Die Universität Mannheim unterstützt ihre Studierenden dabei mit einem E-Learning Angebot, das in Kooperation mit Prof. Dr. Stefan Münzer (Lehr­stuhl für Bildungs­psychologie), dem Referat Hochschul­didaktik & eLearning sowie der Psychologischen Beratungs­stelle des Studierenden­werks (PBS) entstanden ist.

    Direkt zum E-Learning Kurs

    Laptopausleihe für e­Prüfungen

    Die UNIT stellt in Zusammenarbeit mit der UB Leihlaptops für Studierende zur Verfügung. Die Laptops sind mit den aktuellen Softwareversionen von SPSS und STATA ausgestattet und können für 14 Tage oder ein Semester über die UB ausgeliehen werden. Weitere Infos finden Sie auf der Webseite der UB.

  • Was muss ich beachten, wenn ich mich auf dem Campus aufhalte?

    Aktuell gilt eine allgemeine Maskenpflicht in den Universitäts­gebäuden auf den Verkehrs­wegen und -flächen sowie auch in Lehr­veranstaltungen auf dem Sitzplatz. Die Maskenpflicht gilt in den Benutzungs­bereichen der Bibliothek auch an den Sitzplätzen. Dabei ist das Tragen von medizinischen Masken (OP- oder FFP2-Masken) für Universitäts­angehörige überall dort verpflichtend, wo gemäß Hygienekonzept der Universität das Tragen von Alltagsmasken notwendig ist – zum Beispiel auf Verkehrs- und Gemeinschafts­flächen, in Prüfungen und immer dann, wenn der Sicherheitsabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann.

    Um an Präsenzlehr­veranstaltungen teilnehmen oder an freien studentischen Lernplätzen arbeiten zu können, benötigen Sie ab diesem Semester einen Hörsaalpass. Dieser bestätigt, dass Sie an der Universität Mannheim einen 3G-Nachweis vorgelegt haben. Weitere Informationen zum Hörsaalpass finden Sie auf unserer Webseite.

    Wenn Sie sich auf dem Campus aufhalten, berücksichtigen Sie bitte die Corona-Hinweise. Weiterführende Hinweise finden Sie auch im Hygienekonzept der Universität Mannheim.

    Beachten Sie außerdem: Sollten Sie Corona-typische Symptomen bei sich feststellen, verlassen Sie bitte ggfs. laufende Präsenz-Veranstaltungen und betreten Sie den Campus nicht, bis der Verdacht ärztlicherseits aufgeklärt ist.

  • Ist es notwendig, dass ich nach Mannheim ziehe?

    Wir empfehlen, dass gerade die neuen Studierenden nach Mannheim kommen, um das Semester zu absolvieren. Vor Ort profitieren Sie beispielsweise von der Infrastruktur der Bibliothek. Daneben werden Ihnen als Erstsemester­studierenden – soweit es die jeweilige Pandemielage zulässt – Möglichkeiten geboten, Veranstaltungen in kleinen Gruppen in Präsenz zu besuchen.

    Wenn es Ihnen auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie nicht möglich ist, nach Mannheim zu kommen, wird es möglich sein, dass Semester komplett digital abzulegen.

  • Wie kann ich Kontakt zu anderen Studierenden bekommen?

    Zur Integration auf dem Campus bieten die Fakultäten unterschiedliche Angebote an: Social Events in Klein­gruppen, Lern­gruppen, Treffen mit Lehr­enden, etc.

    Weitere Informationen zu den Fach­schaften

  • Allgemeine Infos zur Erreichbarkeit

    Auch wenn wir derzeit keine Präsenz-Sprechstunden anbieten können, sind wir weiterhin jederzeit für Sie da.

    Die Services des Dezernats für Studien­angelegenheiten werden weiterhin elektronisch angeboten. Sowohl der Express-Service als auch die Studien­büros, das Akademische Auslands­amt sowie die Bewerbungs- und Zulassungs­stelle sind per E-Mail erreichbar und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.


Alles zur Einschreibung

Vom Antrag auf Immatrikulation bis zur Einschreibung Schritt für Schritt ins Studium.

Beratung und Service

Mit unserem Beratungs­wegweiser finden Sie die richtige Ansprech­partnerin oder den richtigen Ansprech­partner.

Wer ist für was zuständig?

Ein Überblick über die Zuständigkeiten der zentralen Einrichtungen der Universität.

Finanzierung und Förderung

Stipendien, Jobs oder BAföG – so können Sie Ihr Studium finanzieren.

Wohnen

Wohnheim, Einzelappartement oder WG-Zimmer? In Mannheim gibt es viele unterschiedliche Wohn­möglichkeiten.

Studentisches Engagement

Engagement neben dem Studium ist in den studentischen Vertretungen (AStA oder Fach­schaften) oder den über 50 studentische Initiativen möglich.

Studieren in besonderen Lebenslagen

Unterstützung für Studierende mit Kind, Pflegeverantwortung, chronischen Erkrankungen oder Behinderung.

Internationale Studierende

Das Team des Akademischen Auslands­amtes steht internationalen Studierenden mit Rat und Tat zur Seite.

Campus

Alles zur Orientierung auf dem Campus, zum Kunst- und Kultur-Angebot, Uni-Sport und zum Leben in Mannheim.

Studieren verstehen: Abschlüsse, Hochschul­typen, ECTS-Punkte, Module, Seminare – wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe rund um die Uni.