Foto: Anna Logue

Mannheim Master in Management

Der MMM überzeugt insbesondere damit, dass sich jeder Studierende seinen Studien­gang maßschneidern kann. Ich habe mich bis jetzt auf Accounting und Operations Management konzentriert und bin sehr zufrieden damit.

Pia Löffler, Studentin Mannheim Master in Management / Foto: Xenia Münsterkötter

Mir gefällt am MMM die Qualität und Vielfalt der Vorlesungen sowie die Nähe zu renommierten Unternehmen. Darüber hinaus ist Mannheim aufgrund seiner Größe die perfekte Stadt zum Leben, in der alles vorhanden und zeitgleich auch schnell erreichbar ist. Zwischen den Studierenden herrscht ein sehr guter Umgang und ich würde mich jederzeit wieder für den MMM entscheiden.

Artur Hahn, Student Mannheim Master in Management / Foto: Xenia Münsterkötter

Nachdem ich bereits meinen Bachelor in BWL an der Uni Mannheim absolviert habe, bin ich für den Master zurückgekehrt. Ich finde den MMM in seiner Vielfalt und Qualität bundes­weit einzigartig. Mannheim kann als staatliche Universität mit privaten Konkurrenten weltweit mithalten. Das Preis-Leistungs­verhältnis stimmt!

Cristina Solaro, Studentin Mannheim Master in Management / Foto: Xenia Münsterkötter

Ich konnte mir nicht vorstellen, für meinen Master aus Mannheim wegzugehen. Ich komme immer überall mit dem Fahrrad hin, in den Quadraten geht man nicht verloren und um unser wunderschönes Schloss herum ist so viel für Studierende los - Mannheim hat einfach einen einzigartigen Charme.

Maureen Fleischer, Studentin Mannheim Master in Management / Foto: Xenia Münsterkötter
  • Daten und Fakten zum Studium

    Abschluss: Master of Science (M. Sc.)

    Regel­studien­zeit: 4 Semester (= 2 Jahre)

    ECTS-Punkte: 120

    Veranstaltungs­sprache:
    Deutsch-Englisch-Track: Sie können aus dem deutschen und englischen Veranstaltungs­angebot wählen
    oder
    Englisch-Track: Englisch

    Fremdsprachen­kenntnisse:
    Deutsch-Englisch-Track: Englisch (und Deutsch)
    oder
    Englisch-Track: Englisch
    Detaillierte Informationen zu den Sprachnachweisen finden Sie unter Zugangs­voraussetzungen und Auswahl

    Studien­beginn: Herbst-/Wintersemester (September)
    Übersicht Semesterzeiten

    Fakultäts­zugehörigkeit: Fakultät für Betriebs­wirtschafts­lehre

    Semesterbeitrag: 160,40 Euro (mehr)
    Gebühren für Nicht-EU-Ausländer: 1.500 Euro
    Gebühren für ein Zweitstudium: 650 Euro

  • Studien­gang in Kürze

      Unsere Master­studierenden können ihr Studium nach ihren Vorstellungen individuell und flexibel gestalten. Hierfür steht das breite Veranstaltungs­angebot aus den Areas Accounting and Taxation, Banking, Finance and Insurance, Information Systems, Management, Marketing and Sales sowie Operations Management zur Verfügung.

      Die Pflichtfächer Corporate Social Responsibility, Decision Analysis, Applied Econometrics oder Empirical Methods sowie Business Economics I und II runden den MMM ab. Zusätzlich können Sie ein Wahlfach belegen, welches Ihnen einen Blick über den BWL-Tellerrand erlaubt (zum Beispiel Asien­kompetenz, Wirtschafts­pädagogik, Volkswirtschafts­lehre oder Psychologie).

      Im Englisch-Track wählen Sie aus dem rein englischsprachigen Veranstaltungs­angebot. Wenn Sie im Deutsch-Englisch-Track studieren, können Sie auch deutsche Kurse belegen. 

      Die Fakultät für Betriebs­wirtschafts­lehre verfügt außerdem über ein großes Partner­netzwerk. So können wir praxisrelevante Inhalte garantieren und zusätzlich interessante Workshops, Vorträge und Unternehmens­besichtigungen anbieten. Dadurch treten unsere Master­studierenden schon früh mit zukünftigen Arbeitgebern in Kontakt

      Das MMM-Studium bereitet Sie so optimal auf den Berufseinstieg vor, insbesondere auch auf Tätigkeiten mit internationalem Bezug.

    • Darum MMM an der Universität Mannheim

      In Mannheim studieren Sie an einer der renommiertesten wirtschafts­wissenschaft­lichen Institutionen Europas. Unabhängige Rankings belegen immer wieder die herausragende Qualität von Forschung und Lehre im nationalen und internationalen Vergleich. Im Ranking der Wirtschafts­woche 2018 erzielte die Mannheimer BWL erneut den Spitzenplatz.

      Die Fakultät für Betriebs­wirtschafts­lehre der Universität Mannheim hat die international begehrte Dreifach-Akkreditierung, die sogenannte Triple Crown. Die drei wichtigen Akkreditierungs­organisationen AACSB International (Tampa/USA), EQUIS/EMFD (Brüssel) und AMBA (London) zeichnen die Mannheimer Studien­bedingungen auf Top-Niveau aus.

      An der Universität Mannheim studieren Sie nicht nur im größten Barockschloss Deutschlands, sondern auch an einer der größten Fakultäten für BWL in Europa. Unsere Master­studierenden können sich ihr Studium aus einem großen und breit gefächerten Angebot individuell zusammenstellen und sich so gezielt spezialisieren.

      Die Fakultät für Betriebs­wirtschafts­lehre pflegt Partnerschaften zu über 200 Universitäten weltweit. Dies ermöglicht unseren Studierenden ein Auslands­semester oder sogar einen Doppel­abschluss an einer anderen exzellenten Universität, wie zum Beispiel der Università Bocconi in Mailand (Italien) oder der Queen’s University in Kingston (Kanada).

      Unsere Studierenden haben außerdem direkten Zugang zu unserem Netzwerk aus Unternehmens­partnern. Neben Vorträgen, einer Karrieremesse und Unternehmens­präsentationen finden regelmäßig Workshops statt, bei denen man an Fallbeispielen sein theoretisches Wissen unter Beweis stellen und sich den Unternehmen präsentieren kann.

    • Berufliche Perspektiven

      Die beruflichen Möglichkeiten der Master­studierenden sind abhängig davon, auf welchen Bereich der Betriebs­wirtschafts­lehre Sie sich spezialisieren und ob Sie zusätzliche Qualifikationen in einem Wahlfach erwerben. Dadurch ergibt sich ein breites Spektrum an Qualifikations­profilen.

      Gerade durch ihre gezielte Schwerpunktsetzung sind unsere Absolventinnen und Absolventen in vielfältigen Bereichen der Wirtschaft sehr gefragt – das belegt ein Ranking der Wirtschafts­woche. Eine berufliche Tätigkeit ist beispielsweise möglich als Berater, Produktmanager, Finanzexperte, HR Business­partner, Manager Personalmarketing, Business Analyst, Cost Engineer, Sales Manager oder Supply Chain Manager.

      Viele wagen auch den Schritt in die Selbstständigkeit: Amorelie, Stocard und CoffeeCircle beweisen beispielsweise den Erfolg von Mannheimer Gründern.

      Es besteht auch die Option, nach einer anschließenden Promotion eine wissenschaft­liche Laufbahn zu verfolgen.

    • Interessen und Fähigkeiten, die Sie mitbringen sollten

      Studierende des Master­programmes Mannheim Master in Management sollten

      • wissen, wie sie ihren Master gestalten wollen
      • großes Interesse an wirtschaft­lichen Zusammenhängen haben
      • über das grundlegende Wissen in ihrer gewünschten Spezialisierung verfügen
      • nicht vor komplexen Fragestellungen zurückschrecken
      • selbstständig arbeiten
      • Leistungs­bereitschaft und Selbstdisziplin mitbringen
    • Aufbau Ihres Studiums

      Modulkatalog
      Der Modulkatalog bietet einen Überblick über Lehr­veranstaltungen und Lerninhalte.

      Aufenthalt im Ausland
      Die Fakultät für Betriebs­wirtschafts­lehre verfügt über 200 Partner­universitäten weltweit. Im Mannheim Master in Management ist ein Auslands­semester im dritten oder vierten Semester möglich, aber nicht verpflichtend. Zusammen mit dem Akademischen Auslands­amt unterstützt Sie das Dekanat BWL gerne bei der Organisation eines Auslands­aufenthaltes.

      Außerdem haben unsere Master­studierenden die Möglichkeit, abhängig von ihrem Schwerpunkt einen Doppel­abschluss in Kooperation mit einer von sieben herausragenden Universitäten weltweit zu erlangen:

      • Università Bocconi, Italien: Schwerpunkt Accounting and Finance
      • Copenhagen Business School, Dänemark: Schwerpunkt Information Systems
      • ESSEC Business School, Frankreich: General Management
      • National Chengchi University, Taiwan: Schwerpunkt Management and Asian Studies
      • Norwegian School of Economics, Norwegen: Wahl eines von sieben verfügbaren Majors
      • Queen’s University in Kingston, Kanada: Schwerpunkt International Business
      • University of South Carolina in Columbia, USA: Schwerpunkt International Management and Political Science

      Eine Bewerbung hierfür ist erst nach erfolgreicher Immatrikulation in den Master möglich.

      Praktika
      Ein Praktikum ist im Mannheim Master in Management nicht verpflichtend, es wird aber empfohlen. Wenn Sie ein freiwilliges Praktikum machen möchten, finden Sie Informationen und Stellenangebote auf der Website der Fakultät.

    • Promotion

      Der Mannheim Master in Management berechtigt zu einer Promotion im Fach­bereich der Betriebs­wirtschafts­lehre. An der Universität Mannheim haben Sie folgende Möglichkeiten

    • Zugangs­voraussetzungen und Auswahl

      Der Mannheim Master in Management baut auf einen betriebs­wirtschaft­lichen Bachelor auf. Ein anderes Studium ist ausreichend, wenn Sie mindestens 36 ECTS in BWL erworben haben. Diese Leistungen können nicht nachgeholt werden und müssen zum Zeitpunkt der Bewerbung vorliegen. 

      Außerdem müssen Sie den Graduate Management Admission Test (GMAT) mit mindestens 600 Punkten oder ein äquivalentes GRE-Ergebnis bis Bewerbungs­schluss vorlegen.

      Auswahl
      Die Auswahl richtet sich nach verschiedenen Kriterien:

      • Bachelor­note
      • GMAT/GRE-Ergebnis
      • einschlägige berufspraktische Tätigkeiten wie Berufspraxis, Ausbildung oder Praktika

      Fremdsprachen­kenntnisse
      Das Testergebnis des GMAT/GRE dient als Nachweis Ihrer Englisch­kenntnisse. Wenn Sie den Deutsch-Englisch-Track wählen, müssen Sie Deutsch­kenntnisse auf dem Niveau C1 vorweisen. Hiervon sind Sie unter anderem befreit, wenn Sie eine deutsche Hochschul­zugangsberechtigung besitzen.

      Vorläufige Zulassung
      Sollten Sie Ihr Studium zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht abgeschlossen haben, kann eine vorläufige Zulassung ausgesprochen werden, wenn Sie bereits mindestens 140 ECTS-Punkte absolviert haben. Das Abschlusszeugnis müssen Sie bis zur ersten Prüfungs­anmeldung nachreichen.

      Auswahlsatzung
      Alle Details zum Auswahl­verfahren finden Sie in der Auswahlsatzung.

    • Bewerbung

      Bewerbungs­frist
      Sie können sich vom 15. März bis 31. Mai bewerben. Eine Bewerbung für das Frühjahrs-/Sommersemester ist nicht möglich.

      Bewerbung in ein höheres Fach­semester
      Falls Sie sich in ein höheres Fach­semester bewerben möchten, wenden Sie sich an Frau Dörr von der Zulassungs­stelle.

    Kontakt

    Studienberatung Mannheim Master in Management (MMM)

    Studien­beratung Mannheim Master in Management (MMM)

    Tel.: +49 621 181-1467
    E-Mail: master­info(at)bwl.uni-mannheim.de
    Sprechstunde:
    Telefonisch Mi 13:30–14:30 Uhr und Do 9:00–10:00 Uhr